100€ Willkommensbonus für Neukunden

Tipico, beliebtester Wettanbieter der Deutschen, bietet jedem neuen Kunden ein attraktives Startguthaben. Liga-zwei erklärt Euch, wie Ihr dieses bekommt.

1.) Registrieren. Einfach auf folgenden Link www.liga-zwei.de/tipico-bonus klicken & dann entweder links auf den „Jetzt registrieren“-Button oder oben mittig auf „Jetzt anmelden“ gehen. Anschließend seid Ihr im Anmelde-Formular, in das Ihr ein paar persönliche Daten (Adresse, Geb. Datum) eintragt und danach die Registrierung über den roten Button am Ende abschließt.

2.) Registrierung bestätigen. Checkt nun Euren E-Mail-Account nach einer Nachricht mit dem Betreff: „Willkommen bei tipico – bitte aktivieren Sie Ihr Wettkonto“. Die Absenderadresse lautet „[email protected]“. In der Mail steht ein Bestätigungslink, den Ihr anklickt und damit Eurer Wettkonto aktiviert. Hinweis: Bei Freemail-Anbietern (gmx.de, web.de, u.a.) kann die Mail im Spam-Ordner landen. Ggfs. auch dort nachsehen.

3.) Einzahlen. Bucht nun mindestens 10€ auf Euer Konto, um anschließend den Einzahlungsbonus zu erhalten. Dieser beträgt 100% Eurer Einzahlung. Zahlt Ihr also 10€ ein, bekommt Ihr 10€ geschenkt. Top: Tipico macht keine Vorschriften bei der Zahlungsmethode, Ihr könnt also alle verfügbaren (Paypal, Skrill, Kreditkarte, paysafecard, SofortÜberweisung usw.) nutzen.

Ich will direkt zu tipico und mir 100€ Neukundenbonus holen

So spielt Ihr Euren tipico Bonus frei

1.) Ihr müsst Eure Einzahlung und den erhaltenen Bonus je 3-mal umsetzen (auf Sportwetten setzen).

2.) Die jeweilige Mindestquote pro Wette beträgt 2,00.

3.) Es gibt keine zeitliche Frist für dieses Umsetzen, Ihr könnt Euch also auch eine gesamte 2. Bundesliga-Saison Zeit lassen.

4.) Wichtig: Ihr könnt – je nach Einzahlungshöhe – maximal 100€ Bonus erhalten (bei 100€ Einzahlung). Ihr könnt zwar mehr einzahlen, bekommt aber trotzdem maximal 100€ Neukundenbonus.

Wichtige Fragen & Antworten zum tipico Bonus

Brauche ich einen Bonuscode?
Nein. Um Euren Neukundenbonus zu erhalten, müsst Ihr keinen Bonuscode (auch Promocode genannt) einlösen. Nach der Ersteinzahlung wird Euch das gratis Startguthaben direkt gutgeschrieben.

Wie kann ich den Bonus auszahlen lassen?
Ganz einfach, nachdem Ihr die Schritte 1-3 unter „So spielt Ihr Euren tipico Bonus frei“ erfüllt habt. Ihr dürft nicht nur die mit Bonus erzielten Gewinne, sondern auch den Neukundenbonus an sich auszahlen lassen, was nicht jeder Buchmacher erlaubt. 

Warum habe ich keinen tipico Bonus bekommen?
Es muss sich bei der Registrierung um Eure erste Anmeldung handeln, Ihr dürft vorher noch kein Konto bei tipico besessen haben. Zudem muss Eure erste Einzahlung mindestens 10€ betragen. Vorsicht: Die genutzte Zahlungsmethode muss auf Euren Namen laufen. Verwendet Ihr die Kreditkarte eines Verwandten oder das Paypal-Konto eines Freundes, wird kein Wettbonus gewährt. 

Auf was kann ich den Neukundenbonus setzen?
Ihr könnt Euer Startguthaben auf alle verfügbaren Sportarten wie beispielsweise Fußball, Tennis oder Eishockey setzen. Tipp: Da es bei tipico zu Eishockey leider nur wenige Statistiken gibt, empfehle ich Euch vorher einen Blick auf hockeyweb.de.

Wie lange ist dieses Startguthaben gültig?
Unbegrenzt – so die Aussage von tipico. Der Buchmacher legt keine Frist fest, sodass Ihr Euch für das Freispielen theoretisch auch ein ganzes Jahr Zeit lassen könnten. Ich empfehle das allerdings nicht, da Ihr in diesem Zeitraum dann auch keine Auszahlungen vornehmen könnt. Zahlt Ihr trotzdem aus, wird der Bonus gelöscht. 

Gibt es den Bonus auch für die tipico App?
Ja, Ihr könnt Euren tipico Bonus auch mobil mit der App erhalten & dann freispielen. Ihr müsst die App übrigens gar nicht herunterladen, sondern einfach mit dem Smartphone auf folgenden Link www.liga-zwei.de/tipico-bonus klicken & dann den Download-Hinweis ausblenden. So könnt Ihr die App ohne Installation nutzen & ladet Euch keine Fremdsoftware aufs Handy. 

Gibt es eine Alternative zum tipico Bonus?
Wer seine Einzahlung nicht verdoppeln will (im Fachjargon heißt das Match Bonus), kann sich alternativ auch einen Anbieter mit Gratiswette suchen. Beim Happybet Bonus bekommt Ihr nach Eurer ersten Einzahlung eine Gratiswette über 100€ – unabhängig davon ob Ihr Eure erste Wette gewinnt oder verliert.

Die tipico Bonusbedingungen

1.) Ihr dürft den Bonus erst nach Erfüllung der Umsatzbedingungen (Freispiel-Schritte) im Casino verwenden.

2.) Pro Kunde/Haushalt/IP wird das tipico Startguthaben nur einmal gewährt.

3.) Nur Kunden mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich sowie wenigen weiteren europäischen Ländern dürfen diesen Sportwetten Bonus nutzen.

4.) Bei Bedarf findet Ihr in den AGB des Buchmachers noch weitere, weniger wichtige Bedingungen.

Unser Test-Urteil zum tipico Bonus

Der tipico Bonus sollte nach der Registrierung auf jeden Fall mitgenommen werden, da Ihr ganz einfach eine Verdoppelung Eurer Ersteinzahlung erhaltet. Der Bonus ist an wenige Bedingungen geknüpft, die aber gut zu erfüllen sind. Die Mindestquote 2,00 pro Wette hört sich hoch an, nutzt Ihr allerdings Kombiwetten (z.B. zwei Tipps mit 1,50) relativiert sich das wieder. Zudem habt Ihr unbegrenzt Zeit und könnt neben den erzielten Gewinnen auch das Bonusgeld auszahlen lassen.

Ich will direkt zu tipico und mir 100€ Neukundenbonus holen