Was sind Lay Wetten?

Anleitung, Strategie und bester Wettanbieter

Ihr habt Euch bereits unseren Ratgeber zur Back Wette durchgelesen? Gut. Dann seid Ihr jetzt bereit, mit der Lay Wette weiterzumachen. Dabei wettet Ihr nicht AUF ein Ereignis, sondern GEGEN ein Ereignis. Was ungewöhnlich klingt, macht durchaus Sinn und ist – wenn das Prinzip einmal verstanden ist – ganz einfach. Wir zeigen Euch, was Lay Wetten sind, wie Ihr sie platziert und welche Strategie es gibt.

betfairMeiste Lay WettenJetzt wetten

Was ist eine Lay Wette?

Wenn Ihr eine Lay Wette platziert, dann tippt Ihr GEGEN den Tipp, auf den Ihr klickt. Lay Wetten gibt es nur in Wettbörsen, sind also nicht im „normalen“ Wettprogramm eines Wettanbieters zu finden.

Beispiele:

  • Ihr wollt darauf setzen, dass Bayern nicht gegen den BVB gewinnt. Dann setzt Ihr auf LAY BAYERN!
  • Ihr wollt darauf setzen, dass in einer Partie weniger als 2,5 Tore fallen. Dann setzt Ihr auf LAY Over 2,5!

Damit gibt es folgenden Unterschied zur Back-Wette:

Lay Wetten im Vergleich

Lay Wette im Vergleich

Welche Wettanbieter haben Lay Wetten?

Auf den Markt in Deutschland bezogen habt Ihr nicht viele Auswahlmöglichkeiten, da die meisten Buchmacher Wettbörsen, die zur Abgabe von Lay Wetten nötig sind, nicht führen. So hat zwar betfair eine gute Wettbörse, diese ist aber aus Deutschland und Österreich nicht erreichbar – möglicherweise aber aus anderen deutschsprachigen Ländern. So platziert Ihr Tipps bei der betfair Wettbörse:

1Zur Wettbörse

Über betfair.com/exchange erreicht Ihr die Wettbörse des Buchmachers. Wichtig: Lay Wetten findet Ihr nicht im normalen Wettprogramm. Die Lay Wetten seht Ihr dann im rot hinterlegten Bereich:

2Tipp auswählen

Bei einem Klick auf den Lay-Tipp, landet dieser in Eurem Wettschein. Ihr könnt übrigens nicht nur auf 1×2 Lay-Wetten spielen, klickt auf die Partie und es öffnet sich meist eine Vielzahl weiterer Wettmöglichkeiten:

Der Wettanbieter listet Euch die Optionen, was bei den möglichen Spielausgängen passiert genau auf: Wettet Ihr also auf Lay Liverpool, dann gewinnt Ihr nur, wenn Liverpool verliert. Interessanterweise könnt Ihr mit 10€ Einsatz nur 6,10€ verlieren. Bei Unentschieden oder Sieg Atletico gewinnt Eure Wette.

3Wette abgeben

Klickt auf den gelben Button „Wette abschließen“ und Eure Lay Wette läuft. Im Gewinnfall, bekommt Ihr den Gewinn ganz normal ausgezahlt, das läuft reibungslos. Wenn Ihr Euch im Vorhinein Euren Gewinn berechnen lassen wollt, können wir Euch den Lay Bet Calculator von betfair empfehlen:

In welchen Sportarten gibt es Lay Wetten?

In allen, die bei betfair oder dem jeweiligen anderen Wettanbieter in der Wettbörse vorhanden sind. Das ergibt sich wiederum daraus, auf welche Sportarten die Tipper in der Wettbörse setzen. Grundsätzlich sind Lay Wetten bei betfair auf die Top-Sportarten regelmäßig möglich.

Darüber hinaus haben wir bei der Recherche nach Lay Wetten häufig solche auch in Sportarten gefunden, die normalerweise nicht so im Fokus stehen. Diese lauten:

  • Wintersport
  • Snooker
  • Darts
  • Cricket
  • Gälischer Sport

 

Infos zur Lay Wette

Infos zur Lay Wette

Welche Strategie gibt es bei Lay Wetten?

Wir möchten Euch hier zwei Strategien vorstellen, die am häufigsten im Bereich der Lay Wetten angewendet werden:

Lay Bet Sure Wetten:
Dabei werden wie bei Sure Bets im normalen Wettprogramm Quotenunterschiede ausgenutzt.

Laying the draw:
Hier gilt es, die Quotenunterschiede zwischen Pre-Match und Livewetten auszunutzen. Diese Strategie eignet sich wirklich nur für echte Profis und wird wie in diesem Video vollzogen:

FAQ – Fragen & Antworten zu Lay Wetten

Gibt es Lay Wetten in Deutschland?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Grundsätzlich sind sie schon erlaubt, aber aktuell gibt es keine Wettbörse, die Ihr aus Deutschland erreicht. So könnt Ihr zum Beispiel wie oben erwähnt bei der betfair Wettbörse aus Deutschland oder Österreich keine Tipps abgeben. Aus anderen deutschsprachigen Ländern ist das möglicherweise erlaubt.
Wieso muss ich die Quoten vergleichen?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wenn Ihr eine Lay Wette spielt, dann tippt Ihr darauf, dass das Ereignis nicht eintritt. Das lohnt sich, wenn die Quote höher ist als auf die Back Wette.
Kann ich auch live noch Lay Betting betreiben?keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, die Quoten stehen üblicherweise auch live zur Verfügung, verändern sich aber natürlich mit dem Spielgeschehen.

Unser Fazit zu Lay Wetten

Wenn Ihr auf Lay tippt, dann wettet Ihr darauf, dass ein Ereignis nicht eintritt. Fortgeschrittene Tipper nutzen die Quotenunterschiede im Vergleich zur Back Wette, um sogenannte Surebets zu generieren. Lasst Euch allerdings gesagt sein: Das ist wirklich nur etwas für absolute Profis. Ihr müsst schon sehr viel Zeit und Geld investieren, um damit erfolgreich zu sein.

betfairMeiste Lay WettenJetzt wetten
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right