Wettanbieter Deutschland

Übersicht der Anbieter mit deutscher Lizenz

Wer gerne online Sportwetten abschließt, will natürlich sicher sein, dass sein Geld und seine Daten beim Wettanbieter gut aufgehoben sind. Vertrauen hat man dabei verständlicherweise vor allem in Anbieter aus dem eigenen Land. Hier spricht der Support dieselbe Sprache, das Wettangebot ist auf die deutschen Vorlieben ausgerichtet und deutsche Unternehmen genießen einen guten Ruf.

Die besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
180€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right

Allerdings hatte lange Zeit kein Wettanbieter tatsächlich seinen Sitz in Deutschland, auch wenn er einen deutschen Background hat. Das lag an den Lizenzen. Deutschland hinkte nämlich bei der Sportwetten-Gesetzgebung noch deutlich hinterher und hatte keine eigene Wettlizenz. Zwar konnte man seit Jahren Wettshops betreiben, aber für Buchmacher mit online Wettangebot war noch nichts geregelt.

Die Regulierung in Malta oder Gibraltar ist schon viel weiter. Mit Lizenzen dieser Staaten dürfen Wettanbieter durch die EU-Gesetzgebung in ganz Europa arbeiten. Deshalb haben auch die eigentlich deutschen Wettanbieter ihren Sitz häufig im Ausland.

Wir zeigen Euch deshalb einmal, welche Wettanbieter eigentlich ursprünglich aus Deutschland kommen, wo ihre Stärken liegen und welcher für uns der beste deutsche Wettanbieter ist. Außerdem klären wir: Wie ist die rechtliche Situation der Sportwetten Lizenz in Deutschland?

Wettanbieter Deutschland im Vergleich

Welche bekannten Wettanbieter kommen ursprünglich aus Deutschland?

Bwin
Auch Buchmacher Bwin wurde von Deutschen gegründet und Werbung für sein Wettangebot wird vielen schon einmal begegnet sein. Als Sponsor bei zahlreichen Fußballvereinen ist der Anbieter sehr präsent in der deutschen Sportlandschaft.

Startseite von bwin

Startseite von bwin

XTiP
Wie Tipico ist auch XTiP ein Buchmacher mit großem Netz an stationären Filialen neben dem online Wettangebot. Der zum deutschen Familienunternehmen Gauselmann gehörende Anbieter tritt mit Lukas Podolski als Werbefigur in Erscheinung. Seit der Lizensierung in Deutschland im Oktober 2020 firmiert das Wettangebot auch unter Merkur Sports.

Als Gauselmann-Tochter kann in gewisser Weise für XTiP gelten: Er ist einer der Wettanbieter für Sportwetten, welche in Deutschland sitzen. Denn Gauselmann hat seinen Hauptstandort in NRW. Für den Betrieb von Sportwetten hat Gauselmann aber mit Cashpoint auch ein Unternehmen mit Sitz auf Malta.

Bet3000
Witzige Werbespots mit Comedian Matze Knoop haben Buchmacher Bet3000 zuletzt ins Gespräch gebracht. Der Anbieter profiliert sich vor allem als König der hohen Quoten. Außerdem übernimmt er seit 2020 die Wettsteuer für seine Kunden.

Sportwetten.de
Der frühere Wettpartner des VfL Bochum hat sich unter anderem mit Kult-Kicker Ansgar Brinkmann im deutschen Fußball etabliert. Das Dach-Unternehmen von diesem Wettanbieter ist die Pferdewetten.AG und sitzt in NRW.

Welche Wettanbieter haben eine deutsche Lizenz?

Grundsätzlich sind Sportwetten in Deutschland legal. Es drehte sich nur lange um die Frage, wie mit der online Variante der Sportwettenanbieter verfahren wird. Weil Deutschland hier nicht weiter kam, boten viele Buchmacher ihre Wetten mit einer EU-weiten Lizenz z.B. aus Malta legal in Deutschland an.

Nun hat Deutschland aber endlich nachgezogen und auch eine eigene Lizensierung geschaffen. 15 Buchmacher haben im Oktober 2020 eine deutsche Sportwetten Lizenz erhalten.  Darunter sind mit Sportingbet, bet365, bwin, Neo.bet und XTiP sehr bekannte Namen. Einige Anbieter werden noch eine neue Seite an den Start bringen, so hat BetVictor den Launch von Bildbet angekündigt.

Es ist davon auszugehen, dass es nicht bei den 15 bis 20 Anbietern mit deutscher Wettlizenz bleiben wird. Wer sich noch bewirbt und die Wettlizenz am Ende erhält ist noch nicht klar. Ob beispielsweise etablierte Buchmacher wie betway, Fußball Sponsoren wie Betano oder vielleicht noch ganz unbekannte Unternehmen dazu kommen, lässt sich jetzt noch nicht sagen.

Bekommen nur deutsche Wettanbieter die Lizenz aus Schleswig-Holstein?

Nein. Man kann dort auch bei ausländischen Wettanbietern wetten. Schleswig-Holstein ging es mit der Lizensierung in Deutschland nicht schnell genug, daher hat das Bundesland schon vor einigen Jahren Rechtssicherheit geschaffen und mehrere Buchmacher mit einer SH Lizenz ausgestattet.

Mit Interwetten hat z.B. ein Bookie aus Österreich eine SH Lizenz. 888sport ist ein Buchmacher, der keinen deutschsprachigen Ursprung hat, aber ebenfalls eine Lizenz aus Schleswig-Holstein besitzt. Erkennen könnt ihr solche Wettanbieter oft an den Buchstaben SH in der URL.

Sind Wettanbieter ohne Deutsche Lizenz illegal?

Im Grunde sind alle Wettanbieter in Deutschland seriös, die Angaben zu ihrer Lizenz machen. Sowohl mit einer Lizenz aus Malta, wie z.B. auch aus Gibraltar darf ein Bookie in der EU Sportwetten online anbieten. Deutsche Sportwetten-Fans können solchen Buchmachern vertrauen. 

Doch was ist dann der Vorteil von deutschen Wettanbietern im Vergleich zu internationalen Buchmachern? Der liegt darin, dass Ihr Euch durch die neue Lizenz nun an eine deutsche Behörde wenden könnt, wenn es einmal Probleme mit einem Buchmacher z.B. bei Auszahlungen geben sollte.

Außerdem sind Buchmacher mit z.B. einer Malta Lizenz zwar schon gut, was den Datenschutz angeht, in Deutschland wird aber wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt in dieser Sache noch genauer hingesehen. Auch das Wettangebot ist noch klarer auf den deutschen Geschmack zugeschnitten.

Auf was kann ich bei einem Wettanbieter aus Deutschland wetten?

Fußball ist der Deutschen liebster Sport. Nur zu unterscheiden mit „hat ein Wettanbieter Fußball“ oder vielleicht nicht, greift zu kurz, da es natürlich jeder im Angebot hat. Von daher sollte man sich eher anschauen, wer es richtig gut macht und der beste Wettanbieter ist.  Von der Bundesliga bis hinunter in die Regional- und teilweise Oberliga reicht das Angebot bei einem guten Buchmacher, internationale Ligen oder Wettbewerbe wie die Champions League und Europa League oder Nations League für Nationalteams werden auch abgedeckt.

Bei Livewetten sollte man ebenfalls auf keinen Wettmarkt verzichten müssen, nicht nur was Fußball angeht. In jedem Testbericht schauen wir daher, ob neben den üblichen Wettquoten auf Sieg, Niederlage, Unentschieden bei den verschiedenen Sportarten noch ausreichend weitere Tipps möglich sind.

Aber auch auf die Bundesligen in anderen Sportarten, wie Handball oder Basketball, könnt Ihr in der Regel bei einem deutschen Wettanbieter Quoten finden. Eishockey ist ebenfalls dabei, sowohl die DEL als auch die amerikanische Profiliga NHL findet Ihr eigentlich bei allen deutschen Sportwettenanbietern. Die dritttmeisten Sportwetten werden in Deutschland auf Tennis platziert, was unter anderem mit den oft attraktiven Quoten zu tun hat.

Im Zuge der neuen Lizensierung sind bei manchem Wettanbieter ein paar Sportarten oder auch der ein oder andere Wettmarkt verschwunden. Quoten für Politik-Ereignisse gibt es zum Beispiel kaum noch.

Häufig gewettete Sportarten Häufig gewettet Sportarten

Insgesamt sind die deutschen Wettanbieter aber beim Wettangebot sehr breit aufgestellt. Teilweise könnt Ihr auf sehr exotische Sportwarten setzen. Auffällig ist, dass Pferdewetten bei kaum einen Buchmacher eine Rolle spielen. Dafür gibt es aber den genau darauf spezialisierten Anbieter Racebets, der ebenfalls ursprünglich aus Deutschland stammt, und Quoten zu weltweiten Pferderennen Quoten im Wettangebot hat.

Fragt Ihr jetzt: Welcher deutsche Wettanbieter hat das beste Sportwetten Angebot? Dann lautet unsere Antwort basierend auf den Quoten, der Auswahl an Sportarten, Livewetten und dem Einzahlungsbonus, das Bet3000 aus dieser Gruppe das beste Wettprogramm hat.

Welcher deutsche Wettanbieter haben die besten Wettquoten?

Obwohl die Quoten bei den meisten deutsch-stämmigen Anbietern sehr solide sind, ragt Bet3000 in diesem Punkt heraus. Der Sponsor von 1860 München behauptet zurecht von sich, das meiste Geld wieder an seine Kunden auszuschütten. Das trifft umso mehr zu, seit der Sportwettenanbieter auch noch die Wettsteuer für seine Kunden übernimmt, ohne dafür seine Quoten runterzuschrauben.

Welche deutsche Wettanbieter ohne Steuer gibt es?

Wir haben Euch bereits einige deutsche Sportwettenanbieter vorgestellt, doch gibt es unter ihnen auch Buchmacher, welche keine Steuer verrechnen? 

Neben Tipico ist als Anbieter mit deutscher Wettlizenz Bet3000 bei diesem Thema zu nennen, das seit 2020 ebenfalls die Wettsteuer für seine Kunden übernimmt. So könnt Ihr bei einem Wettanbieter in Deutschland mehr gewinnen!

Wirwetten.com hat zwar (noch) keine deutsche Wettlizenz, aber sein Wettangebot speziell auf deutschsprachige Wettfreunde ausgelegt und übernimmt die Steuer. Der noch recht neue Sportwettenanbieter konnte in unserem Testbericht auch hinsichtlich Wettquoten und Neukundenbonus Punkte sammeln.

Wer hat den besten deutschen Sportwetten Bonus?

Wie Ihr schon unserer Tabelle oben entnehmen könnt, haben die bekannten Anbieter mit deutschem Background alle einen von der Höhe her starken Einzahlungsbonus. Der Willkommensbonus von NEO.bet hat mit 150€ den höchsten Betrag. Der Bonus von Sportwetten.de hat mit 150 Prozent hingegen einen besonders hohen Wert für neue Kunden am Start.

Was die Umsatzbedingungen angeht, finden wir den bwin Bonus am fairsten. Mit dem bwin Joker für Neukunden bekommt Ihr den Einsatz Eurer ersten Wette bis 100€ als Freebet zurück. Diese Gratiswette hat keine Mindestquote und die Gewinne sind gleich auszahlbar. 

Es kann aber sein, dass ein Sportwettenanbeiter nach Erhalt der neuen Wettlizenz auch erst einmal in seinem Bonus etwas ändert oder einen ganz neuen an den Start bringt.

Cashpoint hatte etwa für seine Marke XTiP bzw. Merkur-Sports zunächst den Wettbonus für Neukunden eingestellt, nachdem die Vergabe klar war. Wie es sich mit dem Einzahlungsbonus von Bildbet, der neuen Marke von BetVictor, verhält, ist auch noch offen. Gut möglich wäre zum Beispiel, dass sich ein neuer Wettbonus für Deutschland stärker auf Bundesliga Tipps ausrichtet.

Die 5 besten deutschen Wettanbieter 2020
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
bet365 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
bet365 Bonuskeyboard_arrow_right
bet365 Appkeyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bwin Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bwin Bonuskeyboard_arrow_right
Bwin Appkeyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Neo.bet Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Neo.bet Bonuskeyboard_arrow_right
Neo.bet Appkeyboard_arrow_right
180€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Sportingbet Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Sportingbet Bonuskeyboard_arrow_right
Sportingbet Appkeyboard_arrow_right
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
XTiP Erfahrungenkeyboard_arrow_right
XTiP Bonuskeyboard_arrow_right
XTiP Appkeyboard_arrow_right

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei deutschen Wettanbietern?

Die Wettanbieter mit Ursprung in Deutschland orientieren sich auch was die Zahlungswege angeht am Geschmack der Deutschen. So sind PayPal und paysafecard für Sportwetten hierzulande weit verbreitet.

Welche deutsche Wettanbieter haben PayPal?
Tipico, bwin, XTiP und die meisten anderen Buchmacher führen diese Methode neben den Standard-Payments wie Banküberweisung oder Kreditkarten. Wollt Ihr eine möglichst große Auswahl an Zahlungsmethoden, seid Ihr mit bwin gut beraten, das auch PayPal hat. Auch Wettanbieter Bet3000 hat PayPal.

Welche deutschen Buchmacher haben Paysafecard?
Die Sportwettenanbieter Bet3000 und bwin verfügen über paysafecard. Buchmacher bet365 hat eine deutsche Lizenz und Paysafceard im Angebot, ebenso NEO.bet.

Die Buchmacher Interwetten und bet-at-home, die ebenfalls einen deutschsprachigen Hintergrund haben, arbeiten auch mit Paysafecard, von den beiden hat aber nur Interwetten auch noch PayPal.

Welcher deutsche Wettanbieter hat die beste Sportwetten App?

Auch wenn Ihr Euch sicher schon einmal über das schlechte Netz in Deutschland beschwert habt, heißt das nicht, dass Wettanbieter hier in Sachen App hinterherhinken. Alle von uns getesteten Unternehmen haben gut funktionierende Apps, die man in der Regel gar nicht runterladen muss. Die Seiten können alle im Browser aufgerufen werden und passen sich dann sofort Eurem mobilen Screen an. In unserer Übersicht der besten Sportwetten Apps fand aus dem Kreis der Deutschen speziell die Bet3000 App Erwähnung.

Checkliste für Sportwettenapps Checkliste für Sportwettenapps

Kleines Manko bei jedem dieser Buchmacher: Keiner hat einen eigenen mobile Bonus. Für einen solche müsst Ihr zu den Österreichern von Interwetten. Dort bekommt Ihr auf die erste mobile Wette ab Quoten von 1.70 den Interwetten Cashback.

FAQ – Fragen & Antworten zu Wettanbieter aus Deutschland

Mein Buchmacher hat keine deutsche Wettlizenz - muss ich mein Wettkonto schließen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Nein, seid Ihr z.B. bei Unibet, betano oder betway, die allesamt (noch) keine Wettlizenz vom Regierungspräsidium Darmstadt haben, könnt Ihr natürlich trotzdem weiter bei diesen Buchmachern spielen.

Auch Neukunden können sich weiter bei jedem dieser Sportwettenanbieter registrieren und ihren Tipp abgeben. Durch die Wettlizenz von unter anderem Malta oder Gibraltar sind sie absolut berechtigt Ihr Wettangebot online für deutsche Kunden zu öffnen.

Wie viele Wettanbieter gibt es in Deutschland?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Das Regierungspräsidium Darmstadt hat im Oktober 2020 erst einmal 15 Lizenzen an Buchmacher vergeben. Daneben darf aber jeder Bookie, der etwa auf Malta lizensiert ist, in Deutschland weiter Wetten anbieten. Die Zahl ist also schwer zu beziffern. Ein Blick auf unseren Wettanbieter Vergleich verschafft Euch eine Übersicht.

Hat tipico eine deutsche Sportwetten Lizenz?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, tipico, das die Wettsteuer für online Kunden übernimmt, gehört zu den Auserwählten und hat neben seinen Wettbüros die Lizenz für online Sportwetten vom Regierungspräsidium Darmstadt erhalten.

Hat bwin eine deutsche Sportwetten Lizenz?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ähnlich wie tipico haben auch andere deutsche Wettanbieter die neue Lizenz. bwin gehört dazu, bewarb sich erfolgreich und erhielt die Erlaubnis im Oktober 2020.

Hat bet365 eine deutsche Sportwetten Lizenz?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, der unseren Erfahrungen nach beste Bookie hat sich ebenfalls erfolgreich um die Lizenz für online Wetten in Deutschland beworben.

Von welchem deutschen Wettanbieter gibt es Wettbüros in Deutschland?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Wettbüros, in denen Ihr vor Ort wetten könnt, betreiben tipico, Admiralbet, Bet3000 und XTiP, also die Gauselmann Gruppe, die ihr online Geschäft über Cashpoint betreibt. In Wettshops haben Wettfreunde aber nicht die Vorteile von einem online Wettkonto wie einen Wettbonus für Neukunden und können auch nicht vom Handy aus wetten oder Quoten verschiedener Buchmacher vergleichen.

Welche deutsche Wettanbieter hat die besten Fußballwetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Da spricht vieles für Bet3000. Die Quoten sind hoch, die Wettsteuer wird gespart, das Angebot reicht weit über die üblichen Top-Ligen wie Bundesliga, Premier League und Champions League hinaus.

Mit Eurem Tipp auf jeden beliebigen Fußball Wettmarkt seit Ihr hier gut aufgehoben. Nicht unterschätzen sollte man aber NEO.bet, dass als Sponsor des KSC in der 2. Bundesliga auftritt und daher speziell für einen Tipp auf das deutsche Fußball Unterhaus interessant ist. Ebenso ist betano als Sponsor des VfB Stuttgart was Bundesliga angeht spannend.

Haben deutsche Wettanbieter Livewetten?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Ja, auch die neue Lizenz ändert nichts daran, dass Livewetten zum Wettangebot zählen. Möglicherweise ist jedoch der ein oder andere Wettmarkt weniger dabei, als vorher. Dennoch werdet Ihr weiterhin nicht darauf angewiesen sein, in Wettshops zu gehen, um Livewetten zu spielen, sondern könnt das wie gehabt dank App im Wettkonto bei Eurem online Sportwettenanbieter machen.

Bei welchem Wettanbieter in Deutschland kann ich Pferdewetten spielen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Da ist ganz klar Racebets die Antwort. Der rein auf Pferdewetten spezialisierte Bookie hat schon seit einigen Jahren eine Lizenz vom Regierungspräsidium Darmstadt, da er eben nur auf Pferderennen geht. Von einer nur Handvoll Buchmacher, die in Deutschland Pferderennen haben, hat Racebets das größte Wettangebot und die höchsten Quoten.

Welche deutschen Wettanbieter haben schnelle Einzahlung und Auszahlungen?

keyboard_arrow_downkeyboard_arrow_up
Für Wettfreunde ist Tempo bei der Einzahlung wichtig, denn Wettquoten unterliegen Schwankungen und wollen genutzt werden, so lange sie gut stehen.

In unserem Testbericht zu jedem Wettanbieter behandeln wir jeweils noch viele weitere Punkte abseits von Einzahlung und Auszahlungen. Doch bwin konnte in diesen Bereichen besonders gut abschneiden, was neben der Schnelligkeit auch an der Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten lag.

Auch XTiP ist besonders bei Auszahlungen schnell. Noch etwas besser als die genannten deutschen Wettanbieter fanden wir dabei aber die Österreicher von Interwetten. Gerade für Neukunden bei der Einzahlung interessant: Nicht nur auf die erste, auch auf weitere Einzahlungen gibt es bei den 100 Prozent interwetten Bonus.

Ein cooles Angebot hat mal abseits der deutschen Wettanbieter was die Auszahlungen beim Neukundenbonus angeht übrigens betway . Üblicherweise ist es bei jedem Buchmacher so, dass ein Wettbonus erlischt, wenn man eine Auszahlung beantragt, bevor er ganz freigespielt wurde. Nichts so bei betway, denn hier können Neukunden in Schritten den Bonus freispielen.

Fazit Wettanbieter Deutschland

Es gab also ganz genau genommen lange gar keine deutschen Wettanbieter, da alle Buchmacher aus Lizenz-Gründen ihren Sitz auf Malta, Gibraltar oder in anderen Ländern mit reguliertem Markt haben.

Die neue Wettlizenz für online Wettanbieter in Deutschland ändert das. Nach und nach könnten Unternehmen nun auch einen Sitz in Deutschland einrichten.

Abseits davon haben natürlich einige Anbieter ihren Ursprung in Deutschland bzw. wurden von Deutschen gegründet. Tipico ist von diesen nach wie vor der größte und bekannteste.

Doch lange nicht auf allen Gebieten ist Tipico der beste Anbieter mit deutschem Background. Bet3000 hat zum Beispiel ganz klar die höchsten Quoten, während bwin mit vielen Zahlungsmethoden und daneben auch leichtem Handling sowie fairem Bonus überzeugt.

Alternativen zu deutschen Wettanbietern

Wen die deutschen Anbieter nicht überzeugen konnten, wer aber trotzdem nicht auf deutschsprachigen Background verzichten möchte, dem empfehlen wir österreichische Wettanbieter. Unsere Interwetten Erfahrungen etwa zeigen, dass Ihr mit Euren Sportwetten hier in allen Belangen bestens aufgehoben seid. Genauso kann sich bet-at-home nicht nur wegen der häufig vorkommenden bet-at-home Gratiswette sehen lassen.

Wer einen nicht-deutschen Sportwettenanbieter sucht, der die fünf Prozent Steuer nicht an seine Kunden weitergibt, sollte sich unseren betfair Testbericht durchlesen. Mit den besten Neukundenbonus am Markt hat unibet. 200 Prozent Aufschlag auf die erste Einzahlung, zum Umsetzen reicht es bei unibet, Wettquoten von 1.40 zu spielen.

Ein englischer Buchmacher, der bald eine deutsche Marke anbietet, ist BetVictor. Auch wenn er mit Bildbet in Deutschland auf den Wettmarkt geht, kann man sich auch noch beim Original anmelden.

Die besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz
Wettanbieter Anbieter Bonus Zahlungsart Bewertung
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
bet365 Erfahrungenkeyboard_arrow_right
bet365 Bonuskeyboard_arrow_right
bet365 Appkeyboard_arrow_right
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
100€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Bwin Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Bwin Bonuskeyboard_arrow_right
Bwin Appkeyboard_arrow_right
150€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Neo.bet Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Neo.bet Bonuskeyboard_arrow_right
Neo.bet Appkeyboard_arrow_right
180€
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
Sportingbet Erfahrungenkeyboard_arrow_right
Sportingbet Bonuskeyboard_arrow_right
Sportingbet Appkeyboard_arrow_right
-
Paypal Kreditkarte Paysafecard
Jetzt wetten wetten keyboard_arrow_right
XTiP Erfahrungenkeyboard_arrow_right
XTiP Bonuskeyboard_arrow_right
XTiP Appkeyboard_arrow_right
Weitere Wettanbieter-Artikel