VfL Bochum: Wieder Leihe für Bapoh?

Offensivspieler mit unglücklichem Jahr in Enschede

Ulrich Bapoh vom VfL Bochum im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf

Ulrich Bapoh (r.) spielt seit der Jugend beim VfL. ©Imago images/otto Krschak

Der VfL Bochum hatte in der abgelaufenen Saison drei Spieler als Leihgaben bei anderen Vereinen geparkt. Während Vangelis Pavlidis ab Sommer fest zu Willem II in die Niederlande wechselt, ist Simon Lorenz nach starker Saison bei 186 München definitiv eingeplant in der Innenverteidigung des VfL. Offen ist noch, wie es bei Ulrich Bapoh aussieht. Wie Reviersport schreibt, steht für den vom FC Twente zurückkehrenden Offensivman eine erneute Leihe im Raum.

Neue Konkurrenz in Bochum

Wie Liga-Zwei.de im April berichtete, hatten die Bochumer dem Talent eigentlich frühzeitig mitgeteilt, ihm nach Ende seine Leihe eine Chance zu geben. Diese Aussicht hat sich womöglich mit der Verpflichtung von Danny Blum geändert. Bapoh kann zwar nicht nur wie der frühere Frankfurter Linksaußen spielen, sondern zum Beispiel auch zentral hinter der Spitze. Doch dort ist die Konkurrenz mit unter anderem Sebastian Maier und Chung-Yong Lee noch größer.

Bei Twente Enschede erlebte der 19-jährige Bapoh eine durchwachsene Saison, obwohl sie mit dem Aufstieg in die Eredivisie endete. In den ersten vier Saisonspielen stand er in der Startformation, erzielte zwei Tore und lieferte eine Vorlage.

Doch durch kurz vor Transferschluss fest verpflichtete Konkurrenten rückte er in der Folge auf die Bank oder in den meisten Fällen gar auf die Tribüne. Am Ende kam er auf zehn Einsätze. In seinem letzten, einer Einwechslung am vorletzten Spieltag gegen Ajax II, erzielte er noch sein drittes Saisontor.

Sollte eine neue Leihe tatsächlich anvisiert werden, müsste der bis 2020 laufende Vertrag des Youngsters aber zunächst verlängert werden. Außerdem müsste der Leihverein diesmal eine deutlich bessere Perspektive auf Spielpraxis bieten, als Twente es letztlich tat, soll das Geschäft für alle Seiten ein Erfolg sein. Der VfL Bochum Sommerfahrplan startet allerdings schon am 24. Juni, sodass Bapoh wohl erst einmal die Gelegenheit bekommt, sich in der Vorbereitung zu zeigen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter 1xBet? Jetzt exklusiven 1xBet Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf Bochum wetten!