Wolfsburg vs Hoffenheim: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 12.02.2017

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Nadiem Amiri im Zweikampf mit Maxi Arnold. Jetzt auf Wolfsburg gegen Hoffenheim wetten!

Im Hinspiel trennten sich Wolfsburg und Hoffenheim mit einem torlosen Unentschieden. ©Imago

[table “” not found /]

Bisher ist es die schlechteste Bundesliga-Saison, die der VfL Wolfsburg je gespielt hat: 19 Zähler nach 19 Spieltagen sind vereinseigener Negativ-Rekord. Die Hoffnung, dass am Sonntag (Anstoß: 15.30 Uhr, live auf Sky) weitere Punkte hinzukommen, dürfte ebenfalls nicht besonders groß sein. Mit der TSG Hoffenheim reist nämlich eine Mannschaft in die Autostadt, die erst eine einzige Partie verloren hat.

VfL Wolfsburg: Heim-Schwäche doch nicht abgelegt?

Zum Ende der Hinrunde sah es so aus, als würden sich die „Wölfe“ nun endlich auf den Weg nach oben machen – dorthin, wo sie nach eigenem Selbstverständnis eigentlich hingehören. Drei Siege in Folge konnten gefeiert werden, darunter die einzigen beiden Heimsiege der Saison. Doch die Ernüchterung folgte auf dem Fuße, zuletzt gab es zwei Pleiten hintereinander.

So krebsen die Wolfsburger weiterhin im Tabellenkeller herum. Das Problem der Niedersachsen bleibt dabei weiterhin die Offensive, in der es einfach an Ideen mangelt, die eigenen Stürmer in Szene zu setzen. Bisher hat es der VfL tatsächlich nur 3-mal geschafft, mindestens zwei Tore in einer Partie zu erzielen.

Am Sonntagnachmittag muss Trainer Valérien Ismael ohne Jeffrey Bruma planen, der Holländer hat sich in der Vorwoche beim 0:1 in Köln seine fünfte Gelbe Karte abgeholt. Bruma wird aller Voraussicht nach von Robin Knoche in der Abwehrkette vertreten. Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Josuha Guilavogui, der mit einer Wadenverletzung zu kämpfen hat. Als Ersatz stünde Neuzugang Riechedly Bazoer bereit.

TSG 1899 Hoffenheim: Wagner fehlt? Kein Problem!

Vor zwei Wochen erwischte es dann auch die TSG: In Leipzig kassierte Hoffenheim die erste Saison-Niederlage überhaupt. Doch nicht nur dieser Umstand machte die Partie zu einem verkorksten Spiel für die Kraichgauer – schwer wog auch die Rote Karte, die sich Top-Stürmer Sandro Wagner nach einem groben Foulspiel einhandelte.

Wagner fehlt auch in Wolfsburg noch gesperrt. Doch wenn es so läuft wie in der vergangenen Woche, dann muss den 1899-Fans nicht bange sein. Beim 4:0-Sieg gegen Mainz sprangen die Stürmer aus der zweiten Reihe in die Bresche: Mark Uth, Marco Terrazzino und Adam Szalai (Doppelpack) sorgten dafür, dass der FSV mit einer Packung auf die Heimreise geschickt wurde.

Deshalb spricht auch viel dafür, dass Coach Julian Nagelsmann – der übrigens inzwischen genau ein Jahr im Amt ist – wahrscheinlich die gleiche Startelf aufbieten wird wie gegen Mainz. Neben dem gesperrten Wagner sind auch die beiden verletzten Lukas Rupp und Fabian Schär erneut nicht dabei. Wie unter der Woche bekannt wurde, muss Schär aufgrund einer Sehnenentzündung auch noch einige Wochen länger pausieren.

Jetzt aufs Spiel wetten!

Aktuelle Wett Tipps

Der Wolfsburger Angriff ist zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber immerhin hat es der VfL geschafft, in 4 der jüngsten 5 Spiele mindestens ein Tor zu erzielen. Den Hoffenheimern gelang das sogar in allen 5 zurückliegenden Partien. Unser Tipp ist daher, dass beide Mannschaften ein Tor erzielen.

Beide Teams treffen – 1,61 mit bet365 – jetzt wetten

Wolfsburg hat zu Hause erst 2-mal gewonnen, die TSG dagegen hat insgesamt erst ein einziges Mal verloren. Da bietet sich ein Wett Tipp bei der Doppelten Chance auf Remis oder Auswärtssieg an.

Doppelte Chance X/2 – 1,52 mit tipico – jetzt wetten

Unsere Kombi Empfehlung:
Neben dem Tipp auf X/2 bei der Doppelten Chance empfehlen wir Euch folgende Wett Tipps für einen risikoarmen Wettschein.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

X/2 – Wolfsburg vs. Hoffenheim

Over 1,5 – Leganes vs. Gijon

Sieg PSV – Eindhoven vs. Utrecht

= 10€ Einsatz ergibt 28€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02