17. Spieltag: Leipzig vs. Duisburg – Tipp, Prognose & Aufstellungen

Ungleiche Voraussetzungen

W√§hrend es der MSV Duisburg in dieser Saison noch nicht geschafft hat, die hinteren beiden Tabellenpl√§tze zu verlassen, ist kein Zweitligist in den vergangenen zehn Partien (sechs Siege, drei Unentschieden, nur eine Niederlage) so gut gewesen wie RB Leipzig. F√ľr die „Zebras“ d√ľrfte es also schwer werden, ihre Serie von zuletzt drei ungeschlagenen Spielen in Serie (ein Sieg, zwei Unentschieden) in der gr√∂√üten Stadt Sachsens aufrecht zu erhalten. Auch, weil die „Roten Bullen“ noch eine Chance auf die Herbstmeisterschaft haben.

Trifft Sabitzer wieder? Unser Tipp: Red Bull Leipzig gewinnt gegen MSV Duisburg

Klarer Favorit. Sabitzer (l.) und RB Leipzig wollen gegen Duisburg den nächsten Sieg. ©Imago

RB Leipzig: Rangnick makellos gegen MSV

Der Verein aus dem Ruhrgebiet ist so etwas wie der Lieblingsgegner von RB-Trainer Ralf Rangnick. Sechsmal ist er als Coach von Stuttgart, Hannover und Schalke gegen die Duisburger angetreten – sechsmal hat er das Spiel f√ľr sich entschieden. Mit dem siebten Erfolg im siebten Spiel ist die Herbstmeisterschaft in der 2. Liga drin, allerdings darf¬†daf√ľr Freiburg gegen Union Berlin nicht gewinnen. Sollten die Breisgauer drei Punkte einfahren, m√ľsste Leipzig ebenfalls gewinnen und dazu noch acht Tore aufholen.

Im Vergleich zum Montagabend-Spiel in Karlsruhe wird sich kaum etwas in der Aufstellung der Sachsen √§ndern. Einzig der d√§nische Nationalspieler Yussuf Poulsen, der in dieser Saison noch immer auf sein erstes pers√∂nliches Erfolgserlebnis wartet, wird wohl neu ins Team r√ľcken und den gelbgesperrten Kapit√§n Dominik Kaiser ersetzen. Poulsen wurde gegen den KSC nach 63 Minuten eingewechselt, sechs Minuten sp√§ter traf Marcel Sabitzer mit seinem f√ľnften Saisontor zum 1:0-Endstand.

MSV Duisburg: Unter Gruev noch ungeschlagen

Anfang November hat Ilia Gruev bei den „Zebras“ das Traineramt von Aufstiegstrainer Gino Lettieri √ľbernommen.¬†Eine Niederlage musste der Bulgare mit seinem neuen Klub noch nicht hinnehmen.¬†Eine weitere gute Nachricht kommt aus der Verletzten-Abteilung: Martin Dausch, der seit vier Spielen wegen Knieproblemen von au√üen zuschauen musste, ist wieder schmerzfrei – ein Comeback noch vor Weihnachten ist nicht ausgeschlossen.

F√ľr den Nikolaus-Spieltag am Sonntag reicht es aber noch nicht, auch Victor Obinna wird dem MSV wohl nicht zur Verf√ľgung stehen. Der Nigerianer fiel zuletzt ebenfalls mit Knieproblemen aus, das Risiko einer Verschlimmerung der Schmerzen d√ľrfte in Leipzig noch zu gro√ü sein. Daf√ľr steht der gegen Sandhausen (3:0) gelbgesperrte Dennis Grote wieder zur Verf√ľgung, er streitet sich mit dem Georgier Giorgi Chanturia um einen Platz in der ersten Elf.

TV-Tipps & Aufstellungen zum Spiel

Wett Tipps:¬†Richtig viele Tore sind in dieser Begegnung – zumindest statistisch gesehen – nicht zu erwarten. In nur 44 % der Spiele mit Duisburger Beteiligung fallen mehr als 2,5 Tore, bei den Leipzigern liegt diese Quote gerade mal bei 31 %. Wenn Ihr darauf wetten wollt, dass auch in diesem Spiel weniger als 2,5 Tore fallen, dann gibt es bei tipico¬†eine Quote von 1,95. Jetzt bei Leipzig-Sponsor tipico wetten & 100‚ā¨ Neukundenbonus kassieren!

Der MSV kassiert durchschnittlich erst in der 60. Minute das erste Gegentor – kein Team der 2. Bundesliga schafft es im Schnitt l√§nger, die Null zu halten. Sollten die „Zebras“ auch am Sonntag die erste H√§lfte ohne Gegentor √ľberstehen, dann bekommt Ihr mit¬†dem entsprechenden Tipp bei bwin¬†eine Quote von 2,25. Hier direkt bei bwin anmelden & 50‚ā¨ Neukundenbonus sichern!

TV-Tipps: Live-Übertragung auf Sky & Sky Go (Anstoß: 13.30 Uhr), Free-TV-Highlights ab 19.00 auf Sport1 (Hattrick Рdie 2. Bundesliga).

Leipzig vs Duisburg Aufstellungen am 06.12.2015

So könnte die Aufstellung am Sonntag aussehen.