Die Zweitliga-Tipps zum 2. Spieltag 2019/20

Prognose zur Partie Eurer Mannschaft

Autor: Dennis Plambeck Veröffentlicht: Donnerstag, 17.09.20 | 08:05
2. bundesliga

In welchen Stadien wird am 2. Spieltag gejubelt? ©imago images/Beautiful Sports/pmk/Picture Point/Holsteinoffice

Der 2. Spieltag in der 2. Bundesliga steht an. Für den VfB geht es nach dem Auftakterfolg ins Baden-Württemberg-Duell nach Heidenheim. Mit der Partie Nürnberg gegen den HSV schließen zwei Teams mit viel Tradition den Spieltag ab. Wir versorgen Euch mit statistisch begründeten Tipps zu allen Partien des 2. Spieltags.

Bochum und Bielefeld wollen im NRW-Duell ihren ersten Saisonsieg feiern. Die letzten drei Duelle im Ruhrstadion waren eher etwas für Taktikliebhaber. Maximal zwei Tore bekamen die Zuschauer an der Castroper Straße zu sehen.

Unser Tipp: Maximal zwei Tore. Deine Wette: 10€ setzen, 21€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Die Sandhäuser taten sich in der vergangenen Saison schwer in Heimspielen gegen die Aufsteiger. Nur ein mageres Pünktchen sprang dabei heraus. Die Osnabrücker ihrerseits wollen nach der späten Niederlage gegen Heidenheim endlich ihren ersten Punkt einfahren. Im Aufstiegsjahr wurde auswärts nur zweimal verloren.

Unser Tipp: Osnabrück verliert nicht. Deine Wette: 10€ setzen, 19€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Die letzten beiden Duelle am Millerntor gingen klar an die Kiezkicker. Dabei blieben die Paulianer sogar jeweils ohne Gegentor. Allgemein traf in drei der letzten vier direkten Begegnungen nur ein Team.

Unser Tipp: Maximal ein Team trifft. Deine Wette: 10€ setzen, 21€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Der KSC möchte die Euphorie nach dem gelungenen Saisonstart mit in den Wildpark transportieren. In den letzten Zweitligaspielen dieser Teams blieben die Karlsruher gegen Dynamo in vier von fünf Spielen ungeschlagen. Zwei der drei Spiele im Wildparkstadion gewannen die Badener.

Unser Tipp: KSC gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 50€ gewinnen.
» Jetzt mit stark erhöhter Quote bei Bet3000 tippen!

Schon in der vergangenen Saison bewies der Jahn seine Stärke in Gastspielen bei den Bundesliga-Absteigern. Die Spiele in Köln und beim HSV konnten die Regensburger in überzeugender Manier gewinnen.

Unser Tipp: Regensburg gewinnt. Deine Wette: 10€ setzen, 43€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Beide Mannschaften sind mit einem Sieg in die Saison gestartet. Im Baden-Württemberg-Duell will der VfB nun nachlegen. Schon in der Zweitliga-Saison 2016/17 taten sich die Schwaben auf der Ostalb schwer, konnten sich aber dank der individuellen Stärke durchsetzen.

Unser Tipp: Stuttgart gewinnt. Deine Wette: 10€ setzen, 20€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Die direkten Duelle der Vorsaison haben viele Fans noch in Erinnerung. Beide Teams suchten von Beginn an ihr Glück in der Offensive. Sowohl Darmstadt als auch die Kieler Störche trafen jeweils schon in der ersten Halbzeit.

Unser Tipp: Beide Teams treffen in der 1.Halbzeit. Deine Wette: 10€ setzen, 38€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Der SV Wehen Wiesbaden will nach der Niederlage zum Auftakt nun seine ersten Punkte einsammeln. Und beim Gastspiel im Erzgebirge stehen die Chancen gut. Die letzten sechs direkten Duelle hat Wehen gegen Aue nicht verloren.

Unser Tipp: Wehen Wiesbaden verliert nicht. Deine Wette: 10€ setzen, 17,50€ gewinnen.
» Jetzt mit 10€ risikofreier Wette bei tipico tippen!

Mit einem ganz späten Treffer konnte der HSV zumindest einen Punkt zum Auftakt holen. Nun reisen die Hanseaten zum Club. Gegen den FCN ist der HSV seit vier Spielen ungeschlagen und konnte die letzten drei davon gewinnen.

Unser Tipp: HSV gewinnt. Deine Wette: 5€ setzen, 90€ gewinnen.
» Jetzt mit stark erhöhter Quote bei Bet3000 tippen!