Greuther Fürth bindet Julian Green

Leistungsträger bleibt am Ronhof

Autor: Christoph Volk Veröffentlicht: Montag, 15.06.2020 | 14:33

Julian Green gegen Sandhausens Aziz Bouhaddouz.

Julian Green (v.) bleibt auch über das Saisonende hinaus am Ronhof. ©imago images/Zink

Greuther Fürth kann auch in Zukunft auf Julian Green bauen. Wie das "Kleeblatt" am Montag mitteilte, verlängerte der 25-Jährige seinem im Sommer auslaufenden Kontrakt bis 2021. Zudem besitzt die SpVgg die Option auf ein weiteres Jahr.

"Julian spielt in unseren Planungen eine wichtige Rolle und er soll in der kommenden Saison noch mehr Verantwortung in unserem Team übernehmen. Wir freuen uns, dass wir ihn von unserem weiteren Weg überzeugen konnten", erklärt Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi.

Stammspieler seit drei Jahren

Ausgebildet im Nachwuchs des FC Bayern München, wechselte Green im Sommer 2017 an den Ronhof. Zunächst für ein Jahr vom VfB Stuttgart ausgeliehen, verpflichteten ihn die Mittelfranken anschließend dauerhaft. Sofern gesund, gehörte der ehemalige US-Nationalspieler in den nun rund drei Jahren zum Stammpersonal des "Kleeblatts".

Auch der aktuelle Trainer Stefan Leitl schätzt die Vorzüge des 25-Jährigen, der unter ihm im offensiven Mittelfeld gesetzt ist. "Mit seinem starken rechten Fuß kann er nicht nur selbst zum Abschluss kommen, sondern wie am Samstag gezeigt, auch seine Mitspieler gut einsetzen", so sein Trainer mit dem Frankenderby im Hintergrund.

Dort bereitete Green den einzigen Treffer des Tages durch David Raum vor und hatte somit großen Anteil am perfekten Klassenerhalt. Damit will er sich aber nicht zufrieden geben: "Wir haben uns jetzt Jahr für Jahr gesteigert und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass wir diese Entwicklung auch weiterhin gehen werden", verspricht er.

Das Restprogramm von Greuther Fürth