Greuther Fürth: Felix Beijmo verpflichtet

Rechtsverteidiger per Leihe an den Ronhof

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Freitag, 31.01.2020 | 18:19

Felix Beijmo beim SV Werder Bremen

Felix Beijmo ist bei Werder Bremen nicht mehr gefragt. ©Imago images/Nordphoto

Es wurde bereits darüber spekuliert, nun ist es amtlich: Die SpVgg Greuther Fürth leiht Felix Beijmo bis Saisonende vom SV Werder Bremen aus. „Nach der Verletzung von Marco Meyerhöfer haben wir jetzt kurzfristig reagieren können, damit wir auch während Marcos Ausfallzeit die rechte Abwehrseite doppelt besetzt haben", so Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi. "Felix ist aktueller schwedischer U21-Nationalspieler und wird Anfang kommender Woche zu unserer Mannschaft stoßen.“

Erfahrung in der Euro League

Mit Felix Beijmo bekommt Greuther Fürth einen Rechtsverteidiger, der in seiner Heimat beim IF Brommapojkarna ausgebildet wurde und dort auch seine ersten Erfahrungen im Profi-Geschäft machte. Dort überzeugte er, woraufhin ihn Djurgardens IF in die erste schwedische Liga lotste. Insgesamt bestritt er bis heute 45 Spiele in der Allsvenskan.

Dabei hatte auch Werder Bremen ein Auge auf ihn. 2018 holte ihn der SVW an die Weser, wo er sich allerdings nicht durchsetzen konnte. Eine Leihe zu Malmö FF sollte neuen Schwung in die Entwicklung bringen, immerhin sammelte Beijmo bei Malmö sogar weitere internationale Erfahrung, lief zweimal in der Europa League sowie ebenso oft in der Quali dazu auf. Dazu bestritt er bereits für die schwedischen Jugendnationalmannschaften Partien auf internationalem Parkett.

Ende vergangenen Jahres endete die Leihe in Malmö, in Bremen allerdings ist Beijmo nicht mehr eingeplant, obwohl sein Vertrag noch bis 2022 läuft. Das macht nun auch die Leihe zur SpVgg Greuther Fürth möglich, wo der Rechtsverteidiger Marco Meyerhöfer ersetzen soll, der längerfristig ausfällt.

Für Beijmo gibt es damit am Deadline-Day doppelt Grund zur Freude: Neben der Leihe zur SpVgg Greuther Fürth feiert der gebürtige Stockholmer heute seinen 22. Geburtstag.