Greuther Fürth: Jörg Siebenhandl noch im Blickfeld

Was plant das Kleeblatt im Tor?

Jörg Siebenhandl hechtet nach dem Ball im Trikot von Sturm Graz

Voller Einsatz: Jörg Siebenhandl hat ehrgeizige Ziele. ©Imago images/GEPA Pictures

Nach der Saison ist vor der Saison – das gilt auch für Greuther Fürth. Dabei plant das Kleeblatt die kommende Spielzeit emsig und hat bereits sechs externe Neuzugänge präsentiert. Ob die SpVgg auch im Tor nachlegen muss, ist momentan ungewiss.

Sascha Burchert hat offenbar das Interesse von Huddersfield Town geweckt – was aufgrund seiner starken Leistungen in der vergangenen Saison nicht überraschend ist. Ob ein Wechsel zustande kommt, steht noch in den Sternen, für alle Eventualitäten sind die Fürther allerdings bereits gewappnet.

So hat das Kleeblatt nach Liga-Zwei.de-Informationen noch immer Jörg Siebenhandl auf dem Zettel. Der österreichische Keeper, der einst 2014 zum Probetraining am Ronhof weilte, könnte im Falle eines Burchert-Abschieds wieder ein Thema werden.

Hungriger Titelträger

Zumal sich der gebürtige Wiener in den letzten Jahren stetig steigern konnte und zu einem kompletten Torhüter gereift ist. Mit Sturm Graz gewann er in der Saison 2017/18 als Stammkeeper den Pokal, machte aber auch nie einen Hehl daraus, dass er sich noch immer weiterentwickeln möchte – am liebsten in der deutschen Bundesliga.

Für Fürth wäre Siebenhandl eine interessante Option. Auf dem Feld setzt das Kleeblatt bekanntlich auf junge, hungrige Spieler, was die Neuverpflichtungen beweisen. Im Tor standen in den letzten Jahren allerdings Keeper mittleren oder fortgeschrittenen Fußballer-Alters, die eine gewisse Erfahrung mitbrachten – so wie sie eben auch Siebenhandl in der österreichischen Bundesliga (189 Partien), der 2. Bundesliga damals mit den Würzburger Kickers oder auch als österreichischer Nationaltorwart gesammelt hat. Darüber hinaus ist der Keeper auch am Ball stark, was für das System Leitls wichtig ist.

Noch freilich ist das Thema Torhüter am Ronhof ein ruhiges. Sollte allerdings Bewegung reinkommen, ist die Option Siebenhandl, der aktuell auch beim FC Millwall im Gespräch ist, keine unwahrscheinliche.

Lust auf die 2.Bundesliga zu tippen? Jetzt den neuen Liga-Zwei.de Wettbonus Vergleich anschauen & besten Wettanbieter finden!