ComeOn App
Bonus
100% bis 100€
Top Payments
Lizenzen
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

ComeOn App

Bewertungen & aktueller Testbericht 10/20

ComeOn gehört zur schwedischen Cherry-Gruppe, die unter anderem auch Sunmaker umfasst. Der Anbieter setzt auf Klarheit und Transparenz. Das Angebot soll möglichst einfach gehalten werden, ohne dass der Kunde auf etwas verzichten muss.

Wer nicht warten möchte: 

Diesem Motto folgt ComeOn auch bei seinem mobilen Auftritt. Wir haben uns die ComeOn App angesehen und einem Test unterzogen. Wie Ihr sie am besten nutzt, erfahrt Ihr im folgenden kleinen Bericht.

Wie bekomme ich die ComeOn App?

So bekommt Ihr die Comeon app

1Öffnen

Surft zu ComeOn.com über unseren Link und schon seid Ihr beim Anbieter in der mobilen Ansicht.

2Registrieren

Klickt auf „Konto eröffnen“ und macht die geforderten Angaben: Zuerst legt Euren Anmeldenamen und Passwort fest, gebt dann noch Eure Email-Adresse an. Im zweiten Blatt kommen dann die Adressdaten dazu. Dann noch klick auf Registrieren zum Abschließen. Im Anschluss wählt Ihr noch das Bonusangebot, dass Euch am besten gefällt.

3Einzahlen

Jetzt seid Ihr schon auf der Einzahlungsseite. Ihr könnt aber auch später einzahlen; dazu müsst Ihr nur auf den Kontostand oben in der Mitte des Bildschirms klicken. Ihr könnt alle Wege wählen, die es auch in der Desktop-Version gibt. Dazu gehören PayPal und Trustly, genauso wie Neteller, Skrill oder Kreditkarte.

Die ComeOn App ist u.a. kompatibel für:

Marke
Kompatible Geräte
SamsungGalaxy S20 S10, S9, A40, A51, A71, A80, A90, M31, M30s, M21, M20, Note 10
AppleiPhone 12, 11, X, 8, SE, iPad Mini, Pro, Air, iPod touch
HTCU12, life, U11, Ultra, Desire 19+, 12, 10, One A9, M9
SonyXperia 1 II, 5, 10 II, 10, 10 Plus, L4, L3, XZ3, XZ2
LGK61, K51S, K50, K41S, K40 G8, G5, V40, Q60
HuaweiP40, P30, P20, P10, Smart, Mate Xs, 10, Y7, 6, 5
Nokia9 PureView, 8.3, 8.1, 8 Sirocco, 7.1, 7.2, 6.2, 5.1, 5.3, 4.2, 3.2, 2.3, 1.3, 1 Plus, 2720 Flip
TabletsSony Xperia Tablet, Z Series, Huawei MediaPad, Asus ZenScreen, Asus MB, ACEPAD, Acer Spin, Lenovo Tab M10, Yoga Smart Tab, Samsung Galaxy Tab S, A, E, Amazon Fire, Trekstore Surftab, Vankyo S20
andereGoogle Pixel 3a, Motorola Moto Z Series, G Series, X Series, C Series, E Series, Asus ZenFone Series, Ulefone, Xiaomi Redmi Reihe, Xiaomi Mi reihe,

FAQ – Fragen & Antworten zur ComeOn App

Gibt es die ComeOn App auch in iTunes?
Ja, die App steht zum Download bereit. Die Web App ist aber wesentlich schneller, sodass z.B. Livewetten über die native App manchmal nicht funktionieren. Sehr also besser von der Installation ab. Ein Icon auf den Startbildschirm legen geht auch ohne Download. Ruft Comeon im Browser auf und klickt im Menü auf „Zum Homebildschirm.“

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Gibt es ein ComeOn apk als Download?
Nein, im Playstore sind auf Grund der Policy von Google keine Apps erlaubt, mit denen um Geld gespielt werden kann. Wollt Ihr trotzdem ComeOn wie eine echte App vom Startbildschirm aus öffnen, haben wir einen Tipp: ComeOn ansurfen, Browsermenü öffnen und dort „zum Startbildschirm hinzufügen“ tippen.

So fügt Ihr den Anbieter zum Startbildschirm hinzu

Funktioniert der ComeOn Bonus auch mobil?
Klares ja. Es macht sogar mehr Spaß ihn am Handy freizuspielen.

Wie viele Daten verbraucht die ComeOn App?
Bei Nutzung der Web App braucht Ihr nicht mehr, als beim normalen Surfen im Netz. Die App zur Installation hingegen frisst deutlich mehr Daten.

Vorteile der App
Es gibt drei klare Vorteile der Web App:

Weil sie nicht installiert werden muss, stürzt sie so gut wie nie ab.

Die Konto-Verifizierung ist super easy.

Die Wettabgabe geht deutlich schneller.

Nachteile der App
Die Farbpalette von ComeOn beschränkt sich fast ausschließlich auf grau und schwarz, was die Sichtbarkeit teilweise erschert. Dafür lässt sich die Ansicht aber am iPhone vergrößern.

Wie funktionieren mobile Zahlungen?
Alle Zahlungsmöglichkeiten stehen wie gewohnt zur Verfügung, mobil muss man auf nichts verzichten. Sollte vor der Auszahlung die Verifizierung gefordert werden, geht das mobil sogar einfacher. Man geht auf „Dokumente Hochladen“ und kann einfach mit der Handy-Kamera Ausweis o.ä. abfotografieren.

In welchem Browsern funktioniert die App?
Die Web App ist adaptiv, sodass es keine Unterschiede zwischen Chrome, Firefox, Safari oder anderen Browsern gibt.

Auf welchen Geräten läuft ComeOn mobile?
Ihr habt die freie Wahl: iOS Fans können dank der Web App mit Ihrem iPhone genauso ComeOn mobil nutzen, wie Android oder Blackberry User. Konkret haben wir noch ein Samsung Galaxy und ein Google Pixel dem Test unterzogen: ohne Beanstandung.

Welche Alternativen gibt es zur ComeOn App?

Klarer im optischen Bereich ist die Interwetten App mit Ihren hellen Farben und großzügigen Buttons. Bei der Liveperformance ist die bet365 App leicht im Vorteil. Zusätzliche Boni für mobile User hat die LeoVegas App.

Unser Fazit zur ComeOn App

Die ComeOn App ist vom Handling her optimal. Das Design hätte ein paar hellere Farben vertragen, dafür ist die Schnelligkeit vom Feinsten.

Kurz: Mobiles Wetten mit ComeOn ist zu empfehlen.

Pro & Contra
  • läuft stabil
  • schnelle Wettabgabe
  • einfache Verifizierung
  • dunkle Farben = schwere Lesbarkeit

100% bis 100€
Bonus sichern
close Leider ist momentan eine Weiterleitung zu Tipico nicht möglich. Als Alternative empfehlen wir: bet365 bis zu € 100 in Wett-Credits Jetzt sichern Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. Außerdem empfehlen wir: bet-at-home 50% bis €200 keyboard_arrow_right interwetten 100% bis €135 keyboard_arrow_right