SV Sandhausen holt vereinslosen Biada

Wiedervereinigung mit Uwe Koschinat

Julius Biada (m.) im FCK-Dress.

Für Julius Biada (m.) geht es hoch in Liga zwei. ©imago images/Eibner

Der SV Sandhausen hat erneut in der Offensive zugeschlagen und Julius Biada verpflichtet. Der Angreifer, dessen Vertrag in Kaiserslautern vergangene Woche aufgelöst wurde, unterschreibt für drei Jahre am Hardtwald.

„Schon nach seiner starken Leistung bei Fortuna Köln in der Drittligasaison 2015/16 war fast die gesamte 2. Liga hinter ihm her. Julius kann in der Offensive mehrere Positionen spielen und ist durch seine starken Abschlüsse und Standards immer für ein Tor gut. Wir sind froh, dass wir ihn für drei Jahre an den Hardtwald holen konnten“, so der sportliche Leiter Mikayil Kabaca.

Starke Saison unter Koschinat

Die angesprochene starke Saison bei der Fortuna absolvierte Biada unter dem heutigen SVS-Trainer Uwe Koschinat. In 33 Partien traf er 13-Mal, hinzu kamen elf Torvorlagen. Anschließend wechselte er nach Braunschweig, wo er in zwei Spielzeiten in der 2. Liga allerdings nicht an die gezeigten Leistungen anknüpfen konnte.

So wechselte er vor der abgelaufenen Saison zu Mitabsteiger Kaiserslautern, doch auch auf dem Betzenberg lief es nicht besser. Ein Tor und eine Vorlage standen hier nach 16 Drittliga-Einsätzen in seiner Statistik, woraufhin sich Klub und Spieler einvernehmlich auf eine Auslösung des ursprünglich bis 2021 gültiges Kontrakts.

Ich weiß, wie Julius zu führen ist. (Uwe Koschinat)

„Ich kenne Julius sehr gut und verbinde große Hoffnungen mit dieser Verpflichtung. Nach seinem Wechsel in die 2. Liga zu Eintracht Braunschweig war er leider von Verletzungspech verfolgt und auch seine anschließende Zeit in Kaiserslautern war nicht von Erfolg gekrönt. Ich weiß, wie Julius zu führen ist und bin davon überzeugt, dass er eine der ganz großen Überraschungen im Kader werden kann“, hofft Koschinat, dass die Wiedervereinigung mit dem Angreifer zu einer Leistungsexplosion bei diesem führt.

Schon Mitglied bei Wettanbieter LeoVegas? Jetzt exklusiven LeoVegas Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf Sandhausen wetten!