1. FC Heidenheim: Winterfahrplan 2020

So bereitet sich der FCH vor

Frank Schmidt vom 1. FC Heidenheim

Frank Schmidt will mit seinem Team die gute Hinrunde bestätigen. ©Imago images/Matthias Koch

Trotz erneut namhafter Abgänge hat der 1. FC Heidenheim sich erneut in der Spitzengruppe der 2. Bundesliga positionieren können. Die Grundlagen dafür wurden in einer intensiven Sommer-Vorbereitung gelegt, im Winter soll nun nicht minder akribisch für die Rückrunde geackert werden.

Trainer Frank Schmidt darf sein Team dazu unter anderem in ein Trainingslager nach Spanien entführen. Unter besten Bedingungen will man sich dort den nötigen Feinschliff holen, um auch 2020 wieder die „Großen“ der Liga zu ärgern. Alle Termine der Vorbereitung, soweit sie feststehen, findet Ihr hier bei uns auf einen Blick!

Der Winterfahrplan des 1. FC Heidenheim auf einen Blick

Trainingsauftakt:
6.1.2020

Testspiele:
9.1.2020: SpVgg Unterhaching (14 Uhr, Heidenheim)
22.1.2020: Austria Lustenau (14 Uhr Heidenheim)

Das Trainingslager des 1. FC Heidenheim auf einen Blick

Wann:
12.1. – 19.1.20

Wo:
Torrevieja, Spanien

Testspiele:
14.1.20: FC Lugano (15 Uhr)
18.1.20: Beijing Guoan (15 Uhr)

Wann geht’s in der 2. Liga wieder los?

Frank Schmidt und seine Spieler tun gut daran, die Zügel nicht schleifen zu lassen, denn nach der Pause geht es mit einem echten Kracher weiter. Am Mittwoch, den 29.1., muss der FCH beim VfB Stuttgart antreten. Das erste Heimspiel 2010 startet am darauffolgenden Sonntag gegen Dynamo Dresden.