SV Sandhausen: Dominik Ernst im Blickfeld

Holt Uwe Koschinat seinen Ex-Schützling?

Uwe Koschinat an der Seitenlinie, während Dominik Ernst einwirft

Uwe Koschinat (l.) holte Dominik Ernst einst zu Fortuna Köln. Lotst er ihn nun an den Hardtwald? ©Imago images/Koehn

Trotz der jüngsten Niederlage gegen Arminia Bielefeld belegt der SV Sandhausen immer noch Platz eins der Formtabelle der letzten zehn Spieltage, muss aber dennoch um den Klassenerhalt bangen. Grund dafür ist vor allem die starke Serie des FC Ingolstadt, der nur noch zwei Punkte hinter dem SVS liegt.

Der Abstiegskampf hat daher die höchste Priorität am Hardtwald, naturgemäß muss und wird aber hinter den Kulissen auch der Kader für die kommende Saison geplant. Und dabei hat der SV Sandhausen nach Liga-Zwei.de-Informationen ein Auge auf Dominik Ernst von Fortuna Köln geworfen.

Musterschüler

Dass ihn Ex-Coach Uwe Koschinat noch im Blick hat, ist nicht verwunderlich. Koschinat holte Ernst 2017 von Alemannia Aachen zu seinem Ex-Klub Fortuna Köln und vertraute auf den damals in der dritten Liga noch unerfahrenen Rechtsverteidiger direkt als Stammspieler.

Damals schätzte Koschinat die Schnelligkeit des Abwehrmanns sowie sein aggressives Spiel, Ernst könne „in einem System mit Dreierkette die gesamte rechte Seite bespielen“, wurde der Trainer damals auf der Vereinshomepage von Fortuna Köln zitiert. Ernst rechtfertigte das Vertrauen mit stabilen Leistungen in der Defensive und Zug nach vorne, was fünf Torvorlagen beweisen.

Umbruch

Auch in der aktuellen Saison ist der 28-Jährige Stammspieler auf Rechts und hat damit neben gehörig Regionalliga- auch viel Drittliga-Erfahrung in seiner Vita stehen. Diese könnte er in der nächsten Saison beim SV Sandhausen einbringen und wäre wohl ligaunabhängig eine nicht unwahrscheinliche Verstärkung.

Denn auf der rechten Abwehrseite steht der SVS vor einem Umbruch. Dennis Diekmeier agiert dort zwar seit seinem Transfer als Stammspieler, Philipp Klingmann hat allerdings unter Koschinat einen schweren Stand und der Vertrag von Ken Gipson läuft aus.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Mr Green? Jetzt exklusiven Mr Green Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf den SV Sandhausen wetten!