1. FC Kaiserslautern: Trabzonspor wirbt um Ruben Jenssen – Geht der Norweger?

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Freitag, 16.10.20 | 09:18

Nur noch sieben Punkte nach unten

Während sich der Blick nach oben allerspätestens mit der 1:2-Niederlage am Freitag beim 1. FC Nürnberg erledigt hat, ist der Vorsprung des 1. FC Kaiserslautern auf den Relegationsplatz auf nur noch sieben Punkte geschrumpft. Neun Spieltage vor Schluss sollten sich die Roten Teufel deshalb noch nicht in Sicherheit wähnen, wobei aber angesichts der trotz einer enttäuschende Saison vorhandenen Kaderqualität schon einiges zusammenkommen müsste, damit der FCK noch abstürzt.

Für diese Kaderqualität spricht auch das Interesse anderer Vereine an Lauterer Profis. Während der Wechsel von Jean Zimmer zum VfB Stuttgart dem Vernehmen nach schon in trockenen Tüchern sein soll, vermutlich aber erst nach dem Klassenerhalt der Schwaben bekannt gegeben werden soll, weckt auch Ruben Jenssen andernorts Interesse.

Trabzonspor mit lukrativer Offerte?

Bereits Anfang Februar hatte Trainer Konrad Fünfstück offen erklärt, Jenssen unbedingt halten und deshalb zu einer Verlängerung seines auslaufenden Vertrages bewegen zu wollen. Und nachdem der norwegische Nationalspieler, der in den vergangenen beiden Jahren immer wieder mit Klubs aus England in Verbindung gebracht wurde, seinerseits von „positiven Gesprächen“ berichtete, schienen die Lauterer Chancen nicht schlecht zu stehen.

Fakt ist nun aber, dass seit diesen Aussagen knappe vier Wochen vergangen sind, sich aber nichts getan hat. Und die Entwicklung des FCK in den letzten Wochen dürfte Jenssen nicht unbedingt von einer Zukunft in der Pfalz überzeugt haben, zumal es nun ein lukratives Angebot aus der Türkei geben soll.

Laut dem türkischen Portal „Aksam“ buhlt Trabzonspor um den 27 Jahre alten Mittelfeldmann, der demnach beim aktuellen Tabellenvierzehnten der Süper Lig 800.000 Euro pro Jahr verdienen könnte. Ein Salär, dass ihm der FCK als Zweitligist sicherlich nicht bieten könnte.

Schonmal auf Lautern-Spiele gewettet? Jetzt Happybet Bonus sichern & Gratiswette erhalten!