MSV Duisburg droht Stadion-Sperre

Bauamt stellt Mängel fest

MSV Duisburg Stadion

Der MSV gewann im heimischen Stadion erst ein Saisonspiel. ©Imago/Hochzwei Angerer

Dem MSV Duisburg steht ein Problem ins Haus. Wie die WAZ berichtet wird das Bauamt der Stadt der Stadionbetreibergesellschaft am Freitag Veranstaltungen in der Schauinslandreisen-Arena vorerst untersagen.

Dachplatten nicht reparabel

Dachplatten im Nordosten der Arena sind defekt und könnten eine Gefahr für Zuschauer werden. Stand jetzt dürfte also kein Fußballspiel stattfinden. Am 01.02. aber tritt Darmstadt 98 in Duisburg an.

Dirk Broska, Geschäftsführer des Stadionbetreibers, sieht den kommenden Spieltagen aber in Erwartung eines Gutachtens gelassen entgegen: „Ich gehe davon aus, dass das Gutachten ergibt, dass es keine Gefahr gibt, zumal wir defekte Platten sofort entfernen würden.“

Reparieren lässt sich der Schaden nicht ohne weiteres, denn die Platten, welche ausgetauscht werden müssten, werden nicht mehr produziert.

Noch kein Mitglied beim MSV-Sponsor XTIP? Jetzt aktuelle XTiP Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Willkommensbonus sichern!