MSV Duisburg: Mark Flekkens Trinkflasche wird versteigert

Kurioses Tor soll nun Kindern helfen

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Mittwoch, 28.02.18 | 08:14
Mark Flekken vom MSV Duisburg mit seiner Trinkflasche

Mark Flekken kann über seinen kuriosen Fehler lachen. ©MSV Duisburg

Die seit diesem Wochenende berühmteste Trinkflasche der Welt wird für einen guten Zweck versteigert. Der Erlös fließt an den zebrakids e.V., der sich ehrenamtlich für sozial benachteiligte Kinder in der Region einsetzt.

Versteigerung für Jedermann

Was war passiert: Mark Flekken, Torhüter des MSV Duisburg, gönnte sich gegen den FC Ingolstadt in Ruhe einen Schluck aus der Pulle in der Annahme, sein Team habe ein Tor erzielt. Doch wegen vermeintlichem Abseits setzte der FCI das Spiel schnell mit einem Freistoß fort. Stürmer Stefan Kutschke nahm einen Rückpass auf und netzte ein, während der Schlussmann der Zebras nicht wusste wie ihm geschah.

„ Die Flasche und ich haben Liga-Geschichte geschrieben. ”
Mark Flekken

Da der MSV die Partie trotzdem für sich entschied, konnte auch der Unglücksrabe letztlich über sein Missgeschick lachen. „Die Trinkflasche und ich haben am Wochenende ein bisschen Liga-Geschichte geschrieben“, schmunzelt Flekken.

Wer mitbieten möchte kann dies mit einer Mail [email protected] unter dem Stichwort „Flekkis Flasche“ tun. Wer bis zum 4. März 2018 um 19:02 Uhr das höchste Gebot abgegeben hat, erhält den Zuschlag. Zwischenstände können auf dem Facebook- und Twitter-Kanal des MSV verfolgt werden.

Steigt der MSV auf? Jetzt wetten!