RB Leipzig: Mehrere Top-Klubs an Emil Forsberg dran? – Liverpool und Inter Mailand locken

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Donnerstag, 31.12.15 | 07:16

Forsberg als Top-Transfer im Januar 2015

Vor einem Jahr startete RB Leipzig in der Hoffnung auf den Aufstieg in die Bundesliga noch einmal eine Offensive auf dem Transfermarkt und investierte einen zweistelligen Millionenbetrag in vier Neue. Mit Yordy Reyna, Rodnei und Omer Damari sind drei aus diesem Quartett schon wieder Geschichte am Cottaweg, wobei Damari an Red Bull Salzburg nur verliehen ist und theoretisch im Sommer zurückkehren könnte. Wahrscheinlich ist ein solches Szenario nach jetzigem Stand aber nicht.

Zu den drei Enttäuschungen gesellte sich indes auch ein Top-Transfer: Emil Forsberg ließ seine Klasse bereits in der Rückrunde der Vorsaison aufblitzen und in der aktuellen Spielzeit verknüpft der schwedische Nationalspieler seine starken Leistungen auch mit Effizienz. Nach 17 Einsätzen stehen fünf Tore und vier Vorlagen in der Bilanz des 24-Jährigen, der seinen Platz im EM-Kader Schwedens sicher haben dürfte.

Berater bestätigt Interesse anderer Klubs

Nicht unbedingt überraschend kommt es angesichts von Forsbergs Leistungen, dass Gerüchte um ein Interesse anderer Vereine auftauchen. Das italienische Sportportal „Calciomercato.com“ nennt mit Inter Mailand, dem AS Rom, dem FC Liverpool, dem FC Valencia und Leicester City mehrere Spitzenklubs als Interessenten für Forsberg, dessen Berater Hasan Cetinkaya gegenüber fotbollskanalen.se dieses Interesse auch bestätigte.

Cetinkaya ließ zudem durchblicken, sich durchaus mit anderen Anfragen zu beschäftigen. Laut dem Berater sei es immer das Ziel, zu den größten Klubs zu kommen, weshalb man sich Gedanken machen wolle und auch ein Treffen mit den Verantwortlichen von RB Leipzig anstrebe. Gleichzeitig erklärte Cetinkaya aber auch, dass sich Forsberg in Leipzig wohl fühle und der bis 2018 laufende Vertrag natürlich respektiert werde.

Letztlich dürfte Cetinkaya und Forsberg auch nichts andere übrig bleiben. Denn dass Leipzig einen der herausragenden Akteure dieser Zweitliga-Saison, der zudem enormes Potential besitzt, im Winter ziehen lässt, darf man getrost ausschließen.

Fan von RB Leipzig & noch nicht bei Sponsor tipico registriert?“ Jetzt 100€ tipico Bonus kassieren!