Skrill Sportwetten

Einzahlung, Auszahlung + die besten Wettanbieter

Skrill ist ein Online-Zahlungsdienstleister, der bereits seit 2001 auf dem Markt operiert und damit zu den erfahrensten Anbietern auf seinem Gebiet zählt. Früher war das Unternehmen besser bekannt als Moneybookers. Lizenziert von der britischen Finanzaufsichtsbehörde ist Skrill heute mit Millionen von Kunden, verteilt über den ganzen Erdball, eine der relevantesten Zahlmethoden, auch bei Sportwetten.

Die besten Wettanbieter mit Skrill als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
100% bis 135€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • plus 35€ zusätzlich
Bonuscode: VipBonus
2
100% bis 150€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 150€
  • nur 6-mal umsetzen
Kein Code nötig
3
100% bis 150€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 150€
  • Gewinne jederzeit auszahlbar
Kein Code nötig
4
200% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdreifacht
  • Mindestquote nur 1.40
  • Gewinne & Bonus auszahlbar
Kein Code nötig
5
50% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Min. 10€ einzahlen
  • 50% auf Einzahlung erhalten
  • bis zu 100€
Bonuscode: FIRST
6
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • 100% Aufschlag auf Einzahlung
  • bis zu 100€
  • Mindestquote 1.50
Kein Code nötig
7
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • nur 6-mal umsetzen
Bonuscode: MAXBONUS2019
8
40% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Einzelwetten platzieren
  • Gratiswette kassieren
  • Gewinne auszahlbar
Bonuscode: ZSSOBA
9
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • nur 6-mal umsetzen
Kein Code nötig
10
100% bis 120€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • 20€ in Gratiswetten on top
Kein Code nötig

Wie funktioniert Skrill?

Skrill ist eine klassische e-Wallet, also eine elektronische Geldbörse, mit der Online-Zahlungen durchgeführt werden können. Skrill funktioniert nach folgendem Prinzip: Per Banküberweisung oder hinterlegter Kreditkarte kann Geld auf den Dienst gebucht werden. Damit ist es wiederum möglich, Zahlungen in Online-Shops sowie bei Wettanbietern durchzuführen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Zahlung wird in Echtzeit durchgeführt und ist durch hohe Sicherheitsstandards unangreifbar. Gleichzeitig ist es bei Skrill möglich, Geld zu empfangen, was vor allem für Auszahlungen bei Wettanbietern interessant ist.

Wofür eignet sich Skrill?

Skrill ist generell eine gute Adresse, um einen bestimmten Betrag schnell, einfach und sicher von A nach B zu transferieren. Dementsprechend eignet sich der Dienst sehr gut für Kunden von Wettanbietern, da der Betrag innerhalb von Sekunden zur Verfügung steht.

Da mit Skrill auch Geld empfangen werden kann, können bei Wettanbietern auch Auszahlungen vorgenommen werden. Es ist daher nicht mehr nötig, ein Bankkonto beim Wettanbieter zu hinterlegen. Das ist ein großer Vorteil im Vergleich zu anderen Zahlmethoden wie bei Sportwetten mit Klarna.

Einzahlungen:
Ist ein Skrill-Konto erstellt und ein Bankkonto zur Zahlung hinterlegt, wird zur Einzahlung bei Wettanbietern nur die bei Skrill hinterlegte Mailadresse sowie das festgelegte Passwort benötigt. Wichtig: Überlegt Euch also ein sicheres Passwort, am besten mit Sonderzeichen, Zahlen & Ziffern und stellt sicher, dass kein anderer Zugriff darauf hat.

Wie bei den meisten anderen Zahlmethoden lautet auch bei Skrill der minimale Einzahlungsbetrag bei Wettanbietern 10€. Der maximale Auszahlungsbetrag hingegen variiert stark und reicht bis in den fünfstelligen Bereich (z.B. tipico). Teilweise können Gebühren bei Zahlungen via Skrill anfallen. Sollte dies der Fall sein, werden die Gebühren aber bei der Einzahlung ausgewiesen.

Auszahlungen:
Wurde über das Skrill-Konto eingezahlt, können Auszahlungen auch wieder auf das gleiche Skrill-Konto vorgenommen werden. Im Gegensatz zur Einzahlung dauert der Prozess allerdings länger, da jede Auszahlung manuell von einem Mitarbeiter des Wettanbieters geprüft und angewiesen werden muss.

Hinweis: Laut den AGB der Wettanbieter kann dieser Prozess bis zu drei Werktage dauern, erfahrungsgemäß erfolgt die Auszahlung via Skrill allerdings in ein paar Stunden. Ganz so schnell wie bei PayPal, wo Auszahlungen teils binnen 30 Minuten abgewickelt werden, geht es jedoch nicht.

Wurde die Auszahlung genehmigt, folgt eine Bestätigung und die Gewinne aus den Sportwetten werden angewiesen. Die Überweisung des Geldes dauert über Skrill nur wenige Stunden, wiederum ein Vorteil gegenüber Auszahlungsmethoden, die deutlich länger benötigen wie die klassische Banküberweisung (ca. fünf Werktage).

Wie sicher ist Skrill?

Da die Zahlung wie oben bereits erwähnt nur per Mail und Passwort stattfindet, müssen Bankdaten bei keinem Buchmacher extra eingegeben werden, was den Schutz der Daten per se erhöht. Werden Einzahlungen aufs Wettkonto vorgenommen, werden alle persönlichen Bankinformationen sowie Kreditkartendetails nach den Vorgaben der Payment Card Industry Data Security Standards (internationaler Datensicherheitsstandard) nach dem höchsten Level verschlüsselt.

Weiterhin für die Sicherheit des ehemals unter dem Namen Moneybookers bekannten Zahlungsdienstes spricht, dass das Unternehmen von der britischen Finanzaufsichtsbehörde lizenziert wurde und überwacht wird sowie alle geltenden EU-Regelungen wie die DSGVO einhält.

Wichtig: Von Zeit zu Zeit bekommt Ihr Nachrichten von Skrill wie Transaktionsbestätigungen per Mail. Skrill weist darauf hin, dass der Dienst auf keinen Fall Mails verschicken würde, in denen nach Passwort oder Zahlungsdetails gefragt wird. Hierbei handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Phishing-Mails.

In solchen Fällen darf keinesfalls auf Links oder Anhänge, die in der Mail enthalten sind, geklickt werden. Bei Unklarheiten, ob es sich um eine derartige Nachricht handelt, steht der Skrill Kundenservice für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Voraussetzungen für Skrill

Ein Benutzerkonto kann in wenigen Minuten auf skrill.com erstellt werden. Für die Anmeldung ist lediglich Vor- und Nachname, Mailadresse sowie ein festzulegendes Passwort nötig. Danach gilt es, eine Zahlungsmethode zu hinterlegen.

1Aufladen

Über „Einzahlen“ ist es möglich, das Skrill-Konto aufzuladen. Dazu ist zunächst die Angabe des Landes sowie der Währung gefragt. Tipp: Deutschland findet sich unter Germany. Achtet genau, dass die wichtige Währung eingestellt ist, denn das lässt sich im Nachhinein nicht mehr ändern.

2Banküberweisung

Das Skrill-Konto über Banküberweisung aufzuladen ist komplett gebührenfrei. Wichtig: Ihr hinterlegt nicht Eure Bankdaten bei Skrill, sondern führt eine klassische Überweisung durch. Allerdings dauert die Banküberweisung zwischen zwei und fünf Werktagen. Damit kurzfristige Einzahlungen auf das Wettkonto möglich sind, ist also immer darauf zu achten, dass genug Guthaben auf dem Skrill-Konto liegt.

Bei der ersten Einzahlung per Banküberweisung werden von Skrill benötigte Daten wie Name und Adresse abgefragt. Wie oben beschrieben werden diese Daten umfassen geschützt. Im nächsten Schritt sind die Bankdaten von Skrill offengelegt. Es kann also jetzt eine normale Banküberweisung (z.B. über das Online-Banking) zu Skrill durchgeführt werden. Ist der Betrag gebucht, wird er unter „Verfügbarer Saldo“ angezeigt.

3Kreditkarte

Eine weitere gängige Methode, das Skrill-Konto aufzuladen, ist die Kreditkarte. Achtung: Dabei werden pro Transaktion 2,5% Gebühren fällig. Dafür wird der Betrag allerdings sofort gutgeschrieben und nicht wie bei der Banküberweisung nach frühestens zwei Tagen.

Einzugeben sind jetzt die Kredikartendetails (einmalig) sowie der gewünschte Betrag. Neben Banküberweisung und Kreditkarte bietet Skrill noch folgende weitere Einzahlungsmethoden an: Neteller, RapidTransfer, Klarna, Trustly, GiroPay und Bitpay.

Wie zahle ich für Sportwetten mit Skrill?

Nach der Anmeldung bei einem Wettanbieter erscheint auf der Startseite üblicherweise der Button „Einzahlen“. Ist dieser nicht vorhanden, kann man über das Menü oder „Konto“ ins Einzahlungsmenü gelangen. Dort sind alle Zahlweisen aufgelistet.

Daraus ist Skrill auszuwählen. Im weiteren Verlauf wird der Betrag sowie die bei Skrill hinterlegte Mailadresse abgefragt. Wurde beides eingetragen, folgt die Weiterleitung auf Skrill, wo nun das beim Zahlungsdienstleister festgelegte Passwort eingegeben werden muss.

Ist genug Geld auf dem Konto, kann die Zahlung bereits abgeschlossen werden. Auch interessant: Über die Funktion Skrill 1-Tap, die manche Buchmacher im Programm haben, können Zahlungen auch direkt beim Wettanbieter, abgeschlossen werden. Dafür ist nur eine einmalige Eingabe von Mail und Passwort erforderlich.

Wichtig: Unbedingt zu beachten ist, dass manche, auch neue Wettanbieter keinen Willkommensbonus vergeben, wenn die erste Einzahlung über Skrill getätigt wurde, wie zum Beispiel beim tipico Bonus. Als Alternative bietet sich der Interwetten Bonus an, den es auch per Einzahlungen über Skrill gibt.

Bei Auszahlungen ist entsprechend im Auszahlungsmenü die Option Skrill sowie der gewünschte Betrag auszuwählen. Dieser wird nun wieder auf das Skrill-Konto überwiesen, wo das Geld verwaltet oder zurück auf das Bankkonto oder die Kreditkarte gebucht werden kann.

Alternativen für Skrill

Falls Ihr lieber spontan einzahlen wollt, ohne darauf zu achten, wie viel Geld noch auf Eurem Skrill-Konto ist, empfehlen wir Euch für Sportwetten Trustly. Mit diesem Dienst könnt Ihr direkt über Euer Online-Banking in wenigen Klicks sicher direkt bei Wettanbietern einzahlen.

Legt Ihr noch größeren Wert auf Anonymität, dann empfehlen wir Euch für Sportwetten paysafecard, mit der Ihr allerdings nicht auszahlen lassen könnt. Stattdessen läuft dieser Prozess dann über das Bankkonto, dessen Daten Ihr dem Wettanbieter mitteilen müsst.

Sind Euch die Gebühren bei Skrill zu hoch, dann eignet sich PayPal für Sportwetten, da es größtenteils gebührenfrei und zudem die schnellste Methode für Ein- und Auszahlungen ist.

Fazit zu Sportwetten mit Skrill

Besonders für Profis, die bei mehreren Wettanbietern tippen, ist Skrill bestens geeignet: Einfach unkompliziert einen Account eröffnen, Geld buchen und bei verschiedenen Wettanbietern via Skrill ein- und wieder auszahlen. Vor allem in Sachen Schnelligkeit und Sicherheit sind wir von Skrill sehr überzeugt.

Das spricht für Skrill
  1. Einzahlung sekundenschnell
  2. Von vielen Wettanbietern akzeptiert
  3. Sehr hohe Sicherheitsstandards
  4. Auch als Auszahlungsmethode geeignet

Nicht hingegen, wenn es um Gebühren geht, denn die sind teilweise ganz schön happig. Wer also nicht explizit ein e-Wallet sucht, mit dem er auch bei anderen Anbietern Transaktionen vornehmen kann, sollte sich überlegen, ob er nicht direkt per Trustly beim jeweiligen Wettanbieter einzahlt. Dann sind die Zahlungen nämlich oft gebührenfrei.

Die besten Wettanbieter mit Skrill als Zahlungsmöglichkeit

# Wettanbieter Bonus Zahlungsart Bewertung Jetzt wetten Bonus
1
100% bis 135€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • plus 35€ zusätzlich
Bonuscode: VipBonus
2
100% bis 150€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 150€
  • nur 6-mal umsetzen
Kein Code nötig
3
100% bis 150€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 150€
  • Gewinne jederzeit auszahlbar
Kein Code nötig
4
200% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdreifacht
  • Mindestquote nur 1.40
  • Gewinne & Bonus auszahlbar
Kein Code nötig
5
50% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Min. 10€ einzahlen
  • 50% auf Einzahlung erhalten
  • bis zu 100€
Bonuscode: FIRST
6
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • 100% Aufschlag auf Einzahlung
  • bis zu 100€
  • Mindestquote 1.50
Kein Code nötig
7
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • nur 6-mal umsetzen
Bonuscode: MAXBONUS2019
8
40% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Code einlösen
  • Einzelwetten platzieren
  • Gratiswette kassieren
  • Gewinne auszahlbar
Bonuscode: ZSSOBA
9
100% bis 100€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • nur 6-mal umsetzen
Kein Code nötig
10
100% bis 120€
Skrill
Jetzt wetten wetten
+INFO
  • Min. 10€ einzahlen
  • Einzahlung wird verdoppelt
  • bis zu 100€
  • 20€ in Gratiswetten on top
Kein Code nötig