expekt Erfahrungen Mai 2019

Bewertungen & aktueller Testbericht

expekt gehört zum Unternehmen Mangas Gaming Malta Limited, das eine maltesische Lizenz besitzt. Der ursprünglich aus Skandinavien stammende Wettanbieter kann auf mehrjährige Erfahrung im Bereich der Online-Sportwetten zurückblicken und warb in der Vergangenheit mit Fußballgrößen wie Otto Rehhagel.

expekt100€ BonusJetzt wetten

Das Wettprogramm umfasst europäische Top-Ligen genauso wie Spielklassen auf fernen Kontinenten. Pro Partie stehen meist über 100 Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Die Quoten sind vergleichbar mit denen der Top-Anbieter.

Praktisch: Bei expekt tippt wird die Wettsteuer für Euch übernommen (ab einer 3er-Kombiwette). Ein- und Auszahlungen sind gebührenfrei über gängige Methoden möglich. Für Neukunden steht der 50% Bonus bis 100€ bereit. Last but not least: Auch das Thema Sicherheit wird bei expekt groß geschrieben.

Aktueller Bonus
Welchen Bonus bietet expekt an?
  1. 50% auf die 1. Wette
  2. Bis zu 100€
  3. Sehr faire Umsatzbedingungen
  4. Gewinne auszahlbar

Unsere expekt Erfahrungen im Detail:

Wie erstelle ich ein expekt Konto?

 

1Registrieren

Klickt auf diesen Link, um direkt zu expekt zu gelangen und danach auf „Registrieren“. Es öffnet sich das Anmeldeformular. Füllt dieses mit üblichen Daten wie Eurer Adresse und Eurer Handynummer aus und legt einen Benutzernamen sowie ein Passwort fest.

Hinweis: Einen Bonuscode, um den 50% Willkommensbonus bis 100€, zu erhalten, müsst Ihr nicht eingeben. Akzeptiert abschließend noch die AGB klickt auf „Jetzt registrieren“.

2Bestätigen

Bei vielen Wettanbietern bekommt Ihr nach der Anmeldung eine Mail, in der Ihr Euer Konto durch einen Aktivierungslink bestätigen müsst, so auch bei expekt. Findet Ihr die nicht, schaut mal in Eurem Spam-Ordner nach.

3Einzahlen

Nachdem Ihr Euch angemeldet habt, werdet Ihr sofort auf die Einzahlungsseite weitergeleitet, wo Euch als erstes der 50% expekt Bonus bis 100€ angeboten wird. Wählt diesen, falls noch nicht automatisch hinterlegt, aus.

Einzahlen könnt Ihr über gängige Methoden wie Kreditkarte oder Paysafecard. Auch der praktische Dienst Trustly für Sportwetten steht zur Verfügung, PayPal leider noch nicht. Bedenkt bei der Wahl Eures ersten Einzahlungsbetrags, dass Ihr auf den Betrag Eurer ersten Wette 50% Bonus bekommt. Um maximal zu profitieren, müsst Ihr also 200€ einzahlen und in einer Wette platzieren. Von expekt bekommt Ihr dann 100€, wenn die Wette abgerechnet ist!

Wie funktioniert die expekt Einzahlung aufs Wettkonto ganz genau?

Klickt in der oberen Leiste unter Eurem Kontostand auf „Einzahlen“ und wählt Eure Zahlungsmethode aus. Tipp: Mobil kommt Ihr über einen Klick auf Euren Kontostand zum Ziel. Ihr habt die Wahl zwischen: Paysafecard, Trustly, SofortÜberweisung, Skrill, Neteller, Kreditkarte, ecoPayz und Banküberweisung.

Legt danach Euren gewünschten Betrag fest. Die Mindesteinzahlung beträgt jeweils 10€, der maximale Einzahlungsbetrag ist abhängig von der gewählten Zahlweise und liegt zwischen 1.000€ (Paysafecard) und „unbegrenzt“ bei Bank- oder SofortÜberweisungen.

Grundsätzlich fallen keine Gebühren an, allerdings weist expekt darauf hin, dass es bei Kreditkartenzahlungen zu Gebühren von 2% kommen kann. Ist dies der Fall, werden Euch die Gebühren bei der Einzahlung angezeigt.

Nachdem Ihr den Betrag eingegeben habt, klickt auf „Einzahlen“ und füllt im nächsten Fenster alle zur Zahlung benötigten Daten ein, womit Ihr die Einzahlung abschließen könnt. Wichtig: Schließt das Fenster nie zu früh, da es sonst zum Abbruch der Transaktion kommen kann. Wartet immer auf die Bestätigung der Zahlung im aktuellen Tab.

Wie funktioniert die expekt Auszahlung?

Geht in der oberen Leiste auf „Auszahlen“. Wenn Ihr mit dem Smartphone unterwegs seid, kommt Ihr über das Symbol in der rechten oberen Ecke zum Ziel. Im Auszahlungsmenü seht Ihr nun alle für Euch zur Verfügung stehenden Auszahlungsmethoden.

Wie bei allen anderen Wettanbietern behält sich expekt vor, auf dieselbe Zahlmethode auszuzahlen, mit der Ihr auch eingezahlt habt. Ausnahme: Bei Einzahlungen über Paysafecard bekommt Ihr die Auszahlung via Banküberweisung oder Trustly.

Wenn Ihr die Auszahlungsmethode ausgewählt habt, gebt den gewünschten Betrag ein. Die Mindestauszahlung beträgt 15€, nach oben hat expekt keine Grenze gesetzt. Innerhalb einer Woche ist eine Auszahlung gebührenfrei, für jede weitere in diesem Zeitraum erhebt der Wettanbieter eine Gebühr von 5€.

Habt Ihr den Betrag eingegeben, könnt Ihr die Auszahlung anfordern. Diese wird nun manuell von einem Mitarbeiter geprüft, weshalb Auszahlungen immer länger dauern als Einzahlungen. Ist die Prüfung erfolgt, bekommt Ihr eine Nachricht und der Betrag wird angewiesen.

Je nachdem, über welche Zahlweise Ihr Euer Geld bekommt, kann die Überweisung unterschiedlich lange dauern. Mit Trustly ist sie zum Beispiel erfahrungsgemäß innerhalb eines Werktages erledigt, bei Kreditkarte oder Banküberweisung kann es mehrere Werktage dauern.

expekt100€ BonusJetzt wetten

Wettangebot & Quoten

expekt hat viele verschiedene Sportarten im Programm, darunter die wichtigsten wie Fußball, Tennis oder Basketball. Wir haben uns im Test vor allem auf den Fußball-Bereich konzentriert, der mit europäischen Top-Ligen und Amateurspielklassen genauso ausgestattet war, mit mit Wettbewerben ansonsten nicht so im Fokus stehender Länder wie Algerien oder Litauen.

Pro Partie gibt es meist über 100 Wettmöglichkeiten, darunter klassische Wettarten wie 1X2 oder Over/Under, aber auch Spezialwetten. Neben Wetten auf einzelne Partien bietet expekt auch eine große Auswahl an Langzeitwetten an. Die Quoten waren vergleichbar mit denen der Top-Anbieter und lagen im Test zum Beispiel stets etwas höher als die eines der bekanntesten Anbieters tipico.

Der Live-Wetten-Bereich ist teilweise etwas unübersichtlich, kann allerdings mit nützlichen Services wie aktuellen Statistiken und sogar einem Live-Kommentar aufwarten. Darüber hinaus bietet expekt nützliche Funktionen wie einen Cash Out und einen Kombi Bonus an.

Ist expekt sicher & kostenlos?

Der Wettanbieter ist offiziell in Malta lizenziert. Die Erfahrung des Wettanbieters, der bereits seit 1999 online ist, spürten wir beim Thema Sicherheit. Alle Daten werden bei der Erfassung durch modernste SSL-Technologie beim angesehenen Unternehmen thawte geschützt und lagern auf Dell Servern, wo sie nochmals durch die Fortinet Firewall gesichert sind.

Ein gutes Zeichen für Seriosität ist es stets, wenn sich der Wettanbieter für verantwortungsbewusstes Spielen einsetzt, was bei expekt der Fall ist. Der Wettanbieter bietet umfassende Hilfe in diesem Fall. Zudem werden Datenschutz- und Cookierichtlinien transparent dargestellt und halten sich an aktuelles EU-Recht, was weiterhin für die Seriosität von expekt spricht.

Es ist komplett kostenlos, sich ein Wettkonto bei expekt zu erstellen. Auch Kontoführungsgebühren, wie Ihr sie vielleicht von Eurem Girokonto kennt, fallen keine an. Rechnen müsst Ihr hingegen, wie bei den meisten Wettanbietern, mit der 5% Wettsteuer, die für alle deutschen Kunden fällig wird. Aber: Mit einer 3er-Kombiwette (Mindestquote von 1.40 pro Auswahl) braucht Ihr die Wettsteuer bei expekt nicht selbst zu zahlen – top.

Wie bei allen Wettanbieter gibt es bei expekt Gebühren (5€) wegen „Inaktivität“, wenn Ihr Euch 12 Monate nicht in Euer Wettkonto eingeloggt habt. Diese fallen natürlich nur an, wenn Ihr noch Geld auf dem Wettkonto hattet. Ins Minus rutschen könnt Ihr nicht.

Wie ist der expekt Kundenservice?

Ihr erreicht den expekt Kundenservice derzeit nur per Mail. Nachdem wir im Test unsere Anfrage abschickten, wurde uns „fristgerechte Bearbeitung“ zugesichert. Die Antwort kam innerhalb weniger Stunden und enthielt alle nötigen Infos, um unsere Frage zu beantworten. Auch in Sachen Höflichkeit ließ der expekt Support nichts vermissen. Für schnelle Hilfe wäre jedoch ein Live-Chat hilfreicher.

Was für Alternativen gibt es zu expekt?

Wenn Ihr lieber komplett ohne die 5% Wettsteuer tippen möchtet, dann empfehlen wir Euch unsere betfair Erfahrungen. Dieser Wettanbieter übernimmt die Abgabe nämlich für Euch, sodass Ihr gebührenfrei wettet. Wenn Ihr lieber mit PayPal einzahlen wollt, können wir Euch unsere bwin Erfahrungen empfehlen, wo außerdem alle Ein- wie auch Auszahlungen gebührenfrei sind.

Fazit zu unseren expekt Erfahrungen

Mit dem guten Bonus könnt Ihr das sehr großes Wettangebot ausprobieren, das wiederum für Profis einige Vorteile bietet. Viele Wettarten, Funktionen wie Cash Out oder den Erlass der 5% Wettsteuer bei 3er-Kombis finden wir richtig gut! Wir können den erfahrenen Wettanbieter auf jeden Fall empfehlen.

Pro
  • Guter Bonusbetrag (100€)
  • Riesiges Wettprogramm
  • Übernahme der Wettsteuer bei Kombis

Contra
  • Kein PayPal
  • Eher niedriger Bonuswert (50%)
expekt100€ BonusJetzt wetten
Gesamtbewertung
85% "gut"
Bewertung für expekt
Gesamt
Bonus gesamt
Wettangebot
Wettquoten
Livewetten Angebot
Zusatzangebot
Zahlungsarten
Zahlungstempo
Kundenservice
Website
Mobile/Apps
Sprachen
Deutschland Großbritanien
Zahlungsarten
MastercardVisa CardÜberweisungSkrillNetellerPaysafecardSofortüberweisungMaestroTrustly
Kundenservice & Kontakt
Support erreichbar 24/7
Telefon-Hotline n/a
Fax n/a
Live-Chat nein
expekt ist lizensiert durch
Malta