Bayern vs Schalke: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Bundesliga am 09.02.2019

Franck Ribery gegen Daniel Caligiuri.

Im Hinspiel setzten sich Ribery (l.) und Co. mit 2:0 durch. Schafft Schalke diesmal mehr? ©Imago/DeFodi

Topspiel mit Beigeschmack

Nach der traurigen Nachricht vom Tod der Schalker Vereinslegende Rudi Assauer brannte S04 im Pokal-Achtelfinale ein Feuerwerk ab und präsentierte sich stark. Am frühen Samstagabend sehen sich die Königsblauen in München einer weitaus schwierigeren Aufgabe gegenüber, konnten sie bei den Bayern doch seit 10 Jahren kein Bundesliga-Spiel mehr gewinnen (Anstoß: 18.30 Uhr, live bei Sky). Dass die Münchener aktuell weit von der eigenen Bestform entfernt sind, spielt den Blau-Weißen aber in die Karten.

FC Bayern: Endlich wieder überzeugend?

Im Pokal mühte sich der FCB beim 3:2-Sieg in Berlin einmal mehr zu einem mühsamen Erfolg und musste dabei sogar über die vollen 120 Minuten gehen. Immerhin stand am Ende der Viertelfinal-Einzug, durch welchen die Bayern weiter auf drei Hochzeiten tanzen. Der Sieben-Punkte-Rückstand auf den BVB sowie die Art und Weise des Auftretens der Kovac-Elf ruft jedoch die Kritiker auf den Plan.

Schon bei der 1:3-Pleite in Leverkusen verfiel der Rekordmeister wieder in alte Muster und zeigte sich insbesondere bei schnellen Gegenstößen defensiv instabil. Damit kassierten die Bayern in jedem Pflichtspiel des neuen Jahres mindestens einen Gegentreffer (Jetzt bei Interwetten mit 1,75-Quote darauf tippen, dass Bayern mindestens ein Gegentor bekommt).

Daher wäre die Rückkehr von Nationaltorhüter Manuel Neuer zwischen die Pfosten des FCB-Gehäuses ein positives Signal. Ob der 32-Jährige nach seiner Handverletzung einsatzfähig sein wird, ist noch offen. Nach dem intensiven Pokal-Fight könnte Kovac ordentlich rotieren und mit Boateng, Rafinha und Renato Sanches drei frische Akteure bringen. Auch Robben ist nach überstandener Verletzung wohl wieder im Kader.

Schalke: Zurück in die Spur?

Der FC Schalke 04 hat sich beim 4:1-Pokalerfolg gegen Düsseldorf den Frust von der Seele geschossen. Denn nachdem die Rückserie mit dem souveränen 3:0 in Wolfsburg vielversprechend begann, holten die Schützlinge von Domenico Tedesco nur noch einen Zähler aus zwei Partien. Die angedachte Aufholjagd auf die internationalen Plätze wurde damit vorerst vertagt.

Und auch in München werden es die Schalker nicht einfach haben, zumal sich die Königsblauen in dieser Saison in der Fremde äußerst schwer tun. Erst zwei Auswärtssiege sammelte S04 in zehn Anläufen. Hinzu kommt die wacklige Defensive, die gegen den FCB-Sturm, der zu Hause mehr als zweimal pro Partie trifft, auf eine harte Probe gestellt werden wird (Jetzt mit 1,25-Quote bei Interwetten darauf tippen, dass Schalke mehr als ein Gegentor kassiert).

Personell haben die Schalker besonders im Angriff weiter große Probleme. Mit Burgstaller, Skrzybski, Embolo und Schöpf fallen vier Offensivakteure verletzungsbedingt aus. Auch Stambouli wird nicht mit nach München reisen. Dafür könnte Harit nach überwundenen muskulären Problemen in die Anfangself zurückkehren. Zudem empfahl sich Youngster Kutucu mit einer guten Leistung im Pokal für höhere Aufgaben.

Unser abschließender Wett Tipp:

Bayern schlägt S04 und macht wieder Jagd auf die Spitze. »Jetzt mit stark erhöhter 3.00-Quote (statt 1.20) bei 888sport auf Bayern-Sieg tippen.