PSV Eindhoven vs Atletico Madrid: Tipp, Wetten & Quoten

Analyse, Wett Tipps & Prognose zur Champions League am 13.09.2016

Autor: Dennis Keller Veröffentlicht: Donnerstag, 19.11.20 | 09:37
Jubelt Griezmann wieder? Jetzt auf PSV Eindhoven gegen Atletico wetten

Will wieder ins Finale. Atletico-Torjäger Antoine Griezmann brennt auf die Champions League. ©Imago

Wo soll ich wetten? Was bekomme ich?  
William bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
888sport bis zu 100€ extra Wettguthaben Hier wetten!
Interwetten bis zu 110€ extra Wettguthaben Hier wetten!

Parallel zur Partie zwischen dem FC Bayern und FK Rostov treffen sich am Dienstagabend auch die anderen beiden Mannschaften der Champions-League-Gruppe D. In Eindhoven kommt es zur Neuauflage des Vorjahres-Achtelfinals zwischen dem heimischen PSV und Atletico Madrid (Anstoß: 20.45 Uhr, live auf Sky).

8.00-Quote (statt 1.90) auf Atletico – einfach hier klicken! 

PSV Eindhoven: Zeit für Revanche?

Beinahe hätte es den späteren Final-Teilnehmer Atletico in der Vorsaison schon in der Runde der letzten 16 erwischt. Der PSV Eindhoven erwies sich als sehr unangenehmer Gegner im Achtelfinale und hatte die Spanier nach zwei torlosen Unentschieden am Rande der Niederlage. Letztlich mussten sich die Niederländer dann aber mit 7:8 im Elfmeterschießen geschlagen geben. Die Gelegenheit zur Revanche kommt bereits am Dienstag.

Warm geschossen haben sich die „Boeren“ dafür am vergangenen Samstag beim 4:0-Auswärtssieg in Nijmegen. Mit dem gleichen Ergebnis hatte die Mannschaft schon zwei Wochen zuvor in Zwolle gewonnen. Überhaupt ist der PSV in dieser Saison noch ungeschlagen: Vier Siegen steht nur ein Unentschieden gegenüber, zudem kassierte der Klub bisher erst einen einzigen Gegentreffer.

Das ist auch ein Verdienst des Ex-Stuttgarters Daniel Schwaab, der bisher in jedem Saisonspiel eingewechselt wurde, allerdings insgesamt noch nicht auf die Anzahl an Spielminuten kommt, die sich der Innenverteidiger vorstellt. Schwaab kommt an seinen Konkurrenten Hector Moreno und Nicolas Isimat-Mirin momentan nicht vorbei. Bei der Partie am Dienstagabend muss Trainer Phillip Cocu einzig auf Luuk Koopmans verzichten – da der aber schon am Samstag nicht dabei war, spricht vieles für eine unveränderte Startelf.

3er Kombi-Tipp

160613_Teaser356_KLEIN_02

Sieg Atletico – Eindhoven vs. Atletico

Sieg Neapel – Kiew vs. Neapel

Sieg Benfica – Benfica vs. Besiktas

= 10€ Einsatz ergibt 82€ Gewinn

Klick auf Button = Kombi direkt im Wettschein

160613_Teaser356_KLEIN_02

Atletico Madrid: Defensivstärke konserviert

Bereits in der vergangenen Spielzeit war es die große Stärke von Atletico Madrid. Und auch in dieser Saison scheint es weiterhin äußerst schwer zu sein, Treffer gegen die Spanier zu erzielen: Torhüter Jan Oblak kassierte nur zum Auftakt ein Gegentor, danach konnte er seinen Kasten 2-mal in Folge sauber halten. Auch am Samstag gelang das, die „Rojiblancos“ gewannen locker mit 4:0 bei Celta Vigo.

Bei dieser Partie ist auch der EM-Torschützenkönig Antoine Griezmann wieder so richtig in Fahrt gekommen: Der Franzose trug zwei Treffer und eine Vorlage zum Sieg in Vigo bei. Ob Griezmann in Eindhoven erneut gemeinsam mit Fernando Torres auf Torejagd gehen wird, ist ungewiss – schließlich ist der Spanier nicht in Form. Deshalb ist es denkbar, dass Coach Diego Simeone dem im Sommer aus Sevilla gekommenen Kevin Gameiro den Vorzug gibt.

Ansonsten wird der Argentinier an seiner Anfangsformation wohl nichts ändern. Nicht zur Verfügung stehen aufgrund von Verletzungen weiterhin nur Alessio Cerci und Keeper Miguel Angel Moya. Beide gehören aber ohnehin nicht zum Stammpersonal und hätten wohl auch in fittem Zustand keine Rolle gespielt.

Aktuelle Wettquoten zum Tippen

Beide Mannschaften stehen für eine überragende Defensivarbeit und haben in dieser Saison jeweils erst einen Gegentreffer hinnehmen müssen. Da bietet sich ein Wett Tipp auf BTTS Nein förmlich an. Hier klicken & mit 1,61-Quote bei William Hill darauf wetten, dass höchstens eines von beiden Teams trifft!

Die Holländer sind extrem heimstark: In der vergangenen Saison verloren sie kein einziges Champions-League-Spiel im Philips-Stadion, dabei waren die Gegner durchaus namhaft (Manchester United, Wolfsburg, ZSKA Moskau und eben Atletico). Setzt Ihr bei der Doppelten Chance auf 1/X – also Heimsieg oder Unentschieden – gibt es bei William Hill eine Wettquote von 1,83. Hier klicken & darauf wetten, dass Eindhoven nicht verliert!

Unser Experten Tipp: Knapper Sieg für Atletico. Hier klicken & mit 8.00-Quote (statt 1.90) auf Atletico-Sieg wetten!