SV Sandhausen: Kommt noch Verstärkung?

Keine Zweifel an Kenan Kocak

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Montag, 27.08.18 | 07:52
Kenan Kocak

Hat das Vertrauen des Vereins: Kenan Kocak © Imago / Sportsword

Nur weil der MSV Duisburg noch ein Tor weniger erzielt hat, bleibt dem SV Sandhausen aktuell die rote Laterne der 2. Bundesliga erspart. Dass man in der Kurpfalz mit der Auftaktbilanz von null Punkten und 1:7-Toren nach drei Spieltagen nicht zufrieden sein kann, versteht sich dabei von selbst.

„ Wir werden nicht nach drei Spieltagen alles infrage stellen. ”
Otmar Schork

Anders als etwa bei Ligarivale Dynamo Dresden, wo Trainer Uwe Neuhaus vergangene Woche bereits gehen musste, gibt es in Sandhausen aber trotz des Fehlstarts keine Trainerdiskussion.

„Im Trainerteam und innerhalb der Mannschaft ist alles intakt. Deshalb stellt sich diese Frage nicht. Wir werden weiterhin alles selbstkritisch hinterfragen und reflektieren. Aber wir werden nicht nach drei Spieltagen alles infrage stellen“, setzt Geschäftsführer Otmar Schork in der Rhein-Neckar-Zeitung weiterhin auf den seit zwei Jahrem amtierenden Kenan Kocak.

Mögliche Neuzugänge werden geprüft

Die Ausfälle von Tim Knipping, Nejmeddin Daghfous, Karim Guédé und Rurik Gislason, die alle in fittem Zustand das Zeug zum Leistungsträger hätten, will Schork derweil nicht gelten lassen, sondern betont in diesem Zusammenhang, dass genau für diesen Fall der Kader im Sommer auch nochmal in der Breite verstärkt wurde.

Nichtsdestotrotz will Schork auch nicht ausschließen, dass der SVS bis Transferschluss am Freitag noch personell auf die Ausfälle und den Fehlstart reagiert. „Wir haben uns das offen gelassen. Wir werden die angebotenen Spieler, die auf dem Markt sind, prüfen. Stand heute ist es aber so, dass wir mit dem Kader, der uns zur Verfügung steht, weiterarbeiten wollen“, rechnet der SVS-Geschäftsführer allerdings eher nicht mehr mit Neuzugängen.

Noch kein Mitglied beim offiziellen Liga-Sponsor? Jetzt aktuelle tipico Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Willkommensbonus sichern!