SV Sandhausen: Winterfahrplan 2019

So bereiten sich Stefan Kulovits & Co. vor

Uwe Koschinat

Erste Vorbereitung unter seine Regie: SVS-Coach Uwe Koschinat (Mitte) © Imago / foto2press

Nachdem der SV Sandhausen in den vergangenen Jahren meist schon in der Vorrunde den Grundstein für eine letztlich sorgenfreie Saison legen konnte, sieht es diesmal stark nach Abstiegskampf bis zum Schluss aus.

In der ersten Vorbereitung unter Trainer Uwe Koschinat, der Mitte Oktober die Nachfolge von Kenan Kocak angetreten hat, wollen die Kurpfälzer nun die Voraussetzungen dafür schaffen, dass am Ende doch wieder der Klassenerhalt steht.

Der Winterfahrplan des SV Sandhausen auf einen Blick

Trainingsauftakt: 3. Januar 2019

Testspiele: 1. FC Saarbrücken (0:0), SpVgg Greuther Fürth (1:1)

Hallenturniere: 4./5. Januar, SparkassenCup, Ketsch

Das Trainingslager des SV Sandhausen auf einen Blick

Wann: 7. bis 14. Januar 2019

Wo: Lara, Türkei

Testspiele: Antalyaspor (3:0), Hansa Rostock (0:0)

Wann geht’s in der 2. Liga wieder los?

Das neue Jahr beginnt für den SV Sandhausen mit einer Herkulesaufgabe. Am Mittwoch, den 30. Januar 2019, gastieren die Kurpfälzer um 20.30 Uhr beim Hamburger SV.