Wehen Wiesbaden: Wer übernimmt die rechte Außenbahn?

Moritz Kuhn fällt länger aus

Jeremias Lorch

Jeremias Lorch (Mitte) könnte Moritz Kuhn (l.) ersetzen. © imago images / Eibner

Der SV Wehen Wiesbaden muss vor dem Endspurt bis Weihnachten eine Hiobsbotschaft wegstecken. Wie das Tabellenschlusslicht der 2. Bundesliga am Dienstagabend auf der vereinseigenen Webseite mitteilte, hat sich Moritz Kuhn am vergangenen Donnerstag gegen den SV Waldhof Mannheim einen Riss des Innenmeniskus zugezogen.

Der 28-Jährige, der in dieser Saison in allen 13 Saisonspielen zur Startelf gehörte und nur einmal ausgewechselt wurde, unterzog sich am Montag bereits einem operativen Eingriff und fällt nun voraussichtlich mehrere Wochen aus. Auch wenn der SVWW keine Angaben zur Ausfalldauer machte, ist mit Kuhn im Fußballjahr 2019 vermutlich nicht mehr zu rechnen.

Jeremias Lorch als erste Option?

Trainer Rüdiger Rehm muss nun für die rechte Außenbahn eine andere Lösung finden. Der 20-jährige Michael Guthörl wäre ein gelernter Rechtsverteidiger, kam in dieser Saison aber erst fünf Minuten zum Einsatz und hatte zuletzt auch mit Knieproblemen zu kämpfen.

Marvin Ajani und Nicklas Shipnoski sind derweil eher offensive Alternativen auf der rechten Seite und zumindest einer der beiden könnte dort aufgrund der Rotsperre von Stefan Aigner bei der Partie am Samstag gegen Holstein Kiel auch beginnen.

Sofern sich Rehm gegen eine offensivere Besetzung der Rechtsverteidigerposition entscheidet, muss improvisiert werden. Möglicherweise, indem ein gelernter Innenverteidiger wie Dominik Franke nach rechts rückt, ein Linksverteidiger wie Michel Niemeyer oder Tobias Mißner die Seite wechselt oder ein defensiver Mittelfeldspieler auf die Außenbahn gezogen wird. Gökhan Gül und Paterson Chato wären in dieser Hinsicht Kandidaten.

Die wahrscheinlichste Variante ist aber wohl die Versetzung von Jeremias Lorch nach rechts. Der 23-Jährige, der die beiden letzten Partien im zentralen Mittelfeld über die vollen 90 Minuten bestritten hat, sprang schon in der Vergangenheit mehrfach als rechter Verteidiger ein und dürfte nun in dieser Rolle wieder gefragt sein.

Auf der Suche nach einem passenden Wettanbieter? Alle sunmaker Erfahrungen lesen und auf das nächste Wehen Wiesbaden-Spiel wetten!