SV Sandhausen: Neuer Kampf um die Nummer eins

Marcel Schuhen ist wieder fit

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Dienstag, 20.11.18 | 07:40
Marcel Schuhen

Will nach auskurierter Syndesmoseverletzung zurück ins Tor: Marcel Schuhen © Imago / foto2press

Nach dem Traumeinstand gegen den FC Ingolstadt (4:0) saß Uwe Koschinat vier weitere Male auf der Bank des SV Sandhausen ohne einen weiteren Sieg bejubeln zu dürfen. Zuletzt reichte es zu Hause gegen den MSV Duisburg nur zu einem torlosen Remis, nachdem zuvor im DFB-Pokal beim 1. FC Heidenheim (0:3) und bei Dynamo Dresden (1:3) verloren wurde.

Dass der Schuh nach furiosen sieben Treffern in den ersten beiden Spielen unter Koschinat vor allem wieder in der Offensive drückt, lässt sich anhand dieser Ergebnisse zumindest erahnen. Aber der SVS-Coach macht sich auch Gedanken über Umstellungen auf anderen Positionen. So zieht Koschinat offenbar einen Torwartwechsel in Betracht.

Lomb seit dem dritten Spieltag im Tor

Gegenüber der Rhein-Neckar-Zeitung ließ der 47 Jahre alte Fußball-Lehrer nun zumindest offen, wer am Samstag im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel zwischen den Sandhäuser Pfosten stehen wird. Der Hauptgrund dafür, dass Koschinat ins Grübeln geraten ist, liegt in der Rückkehr von Marcel Schuhen, der sich nach überstandenem Syndesmosebandriss im Training stark präsentiert und so Druck auf Niklas Lomb macht.

Lomb, der sich laut seiner Aussage im Interview mit Liga-Zwei.de nur auf sich selbst konzentrieren will, steht seit dem dritten Spieltag im Tor, nachdem sich Schuhen zu Saisonbeginn Patzer erlaubt hatte. Der 25-Jährige fiel seitdem nicht unbedingt mit spektakulären Paraden auf, erledigte seine Aufgabe in der Regel aber zuverlässig.

Wirklich Anlass zu einem Torwartwechsel besteht somit eigentlich nicht, doch ist nicht auszuschließen, dass Coach Koschinat mit dem Einbau des vor allem in der Rückrunde der vergangenen Saison starken Schuhen ein Zeichen setzen will.

Noch kein Mitglied beim offiziellen Liga-Sponsor? Jetzt aktuelle tipico Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Willkommensbonus sichern!