HSV: Interesse an Martin Harnik

Erfahrener Angreifer in Bremen meist nur zweite Wahl

Martin Harnik

In Hamburg geboren, aber noch nie für den HSV aktiv: Martin Harnik. © imago images / Jan Hübner

Zwei Tage vor dem Trainingsstart am Montag sind beim Hamburger SV nach wie vor einige Fragen personeller Natur offen. Das gilt zum einen für zum Verkauf stehende Spieler wie Douglas Santos und Julian Pollersbeck, zum anderen aber auch für noch weitere Verstärkungen. Dass eigene Transfers einfacher zu realisieren wären, wenn zunächst Ablösesummen generiert werden könnten, ist in diesem Zusammenhang klar.

Ungeachtet dessen bemühen sich die neuen Verantwortlichen um Sportvorstand Jonas Boldt und Trainer Dieter Hecking aber schon jetzt, dem Kader zusätzliche Qualität zuzuführen. So spielt in den Überlegungen laut Bild offenbar Martin Harnik eine Rolle, der in der abgelaufenen Saison beim SV Werder Bremen zwar auf vier Tore und vier Vorlagen kam, aber insgesamt nur 18-mal eingesetzt wurde und lediglich zehnmal von Anfang an ran durfte.

Harnik in Bremen bis 2021 unter Vertrag

An Harniks Rolle als Backup bzw. als einer von zwei Jokern neben Claudio Pizarro wird sich aller Voraussicht nach auch in der neuen Spielzeit nichts ändern, weshalb der HSV Chancen wittert, den 32-Jährigen von einem Wechsel in seine Geburtsstadt zu überzeugen. Harnik hat zwischen 1992 und Dezember 2005 seine Karriere im Südosten Hamburgs beim SC Vier- und Marschlande begonnen, ehe er erstmals in Bremen anheuerte und dort auch die ersten Schritte im Profifußball ging.

Über Fortuna Düsseldorf, den VfB Stuttgart und Hannover 96 kehrte Harnik im Sommer 2018 für gut zwei Millionen Euro Ablöse zu Werder zurück und besitzt nun noch einen Vertrag bis 2021. Harnik und der HSV wären also auf das Entgegenkommen Werders angewiesen, sollte sich ein Wechsel konkretisieren. Ohne adäquate Ablöse würde Werder den ehemaligen österreichischen Nationalspieler aber kaum ziehen lassen.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose Guts.com App holen & bequem auf das nächste HSV-Spiel tippen!