VfB Stuttgart: Benjamin Pavard vor Unterschrift

Verteidiger vor Medizincheck

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Freitag, 15.01.21 | 12:53
Benjamin Pavard vom OSC Lille

Bald-Schwabe. Benjamin Pavard soll heute beim VfB Stuttgart unterschreiben. ©Imago

Verstärkung für den VfB Stuttgart. Nachdem am Wochenende bereits das Interesse des VfB Stuttgart an Benjamin Pavard (OSC Lille) bekannt wurde, soll sich der Spieler bereits auf dem Weg nach Schwaben befinden. Wie die Stuttgarter Nachrichten vermelden, wird der Franzose im Laufe des Tages den obligatorischen Medizincheck absolvieren und anschließend einen Vertrag unterzeichnen.

Konkurrenz für Sunjic

Wie die Zeitung weiter schreibt, soll die Ablöse 2,5 Millionen Euro betragen, sich durch Erfolgsprämien aber noch weiter steigern können. Pavard gilt als großes Talent für die Innenverteidigung, wo die Schwaben noch Bedarf sahen. Damit dürfte es für Toni Sunjic, der sich zuletzt mehrere individuelle Fehler leistete, schwer werden, den Stammplatz zu verteidigen.