Hannover 96: Auch Salih Özcan an der Angel?

Mittelfeldtalent beim 1. FC Köln nicht mehr gefragt

Salih Özcan

Hat beim 1. FC Köln kaum Chancen auf Einsätze: Salih Özcan. © imago images / Chai von der Laage

Nach der Auftaktniederlage vergangene Woche beim VfB Stuttgart (1:2) will Hannover 96 am heutigen Samstag den ersten Dreier der Saison einfahren. Rund um das Heimspiel gegen Jahn Regensburg wird neben dem sportlichen Geschehen indes sicher auch die Personalplanung ein großes Thema sein.

Während der von PAOK Saloniki umworbene Miiko Albornoz als Vertreter des gesperrten Matthias Ostrzolek möglicherweise ein letztes Mal für 96 aufläuft, wird sich Walace nicht auf dem Spielfeld verabschieden. Der Brasilianer, der vor einem Wechsel zu Udinese Calcio steht und eine Ablöse von sechs Millionen Euro in die Kassen spülen soll, wurde von Trainer Mirko Slomka nicht ins 20-köpfige Aufgebot berufen.

Bewegung bei Özcan in den nächsten Tagen?

Auf der anderen Seite hat Hannover offenbar gleich zwei Akteure vom 1. FC Köln an der Angel. Neben dem schon länger gehandelten Linksverteidiger Jannes Horn, der die Planstelle von Albornoz einnehmen würde, befindet sich nach Informationen des Express auch Salih Özcan im Visier von 96.

Demnach hat Sportdirektor Jan Schlaudraff in Köln schon vor längerem das Interesse am 21 Jahre alten Mittelfeldspieler, der zuletzt Kapitän der deutschen U20-Auswahl war, hinterlegt. Weil sich in den letzten Wochen mehr und mehr abgezeichnet hat, dass Özcan bei den Geißböcken nur noch begrenzte Einsatzchancen besitzt, hat Schlaudraff laut „Express“ die Bemühungen zuletzt intensiviert.

Dem Boulevard-Blatt zufolge ist möglich, dass zeitnah Bewegung in die Personalie kommt. Weil Özcans Vertrag beim FC, für den der gebürtige Kölner seit seinem neunten Lebensjahr spielt, im Sommer 2020 ausläuft, ist anders als beim noch bis 2022 gebundenen Horn eine Ausleihe nicht möglich. Der 1. FC Köln würde seinem Eigengewächs, dem trotz hervorragender Anlagen der Durchbruch in den letzten Jahren nicht gelungen ist, wohl keine größeren Steine in den Weg legen.

Schon Mitglied bei Wettanbieter Racebets ? Jetzt exklusiven Racebets Bonus sichern & mit bis zu 200€ gratis Guthaben wetten!