Erzgebirge Aue: Kontinuität mit Daniel Meyer?

Gerd Schädlich mit einigem Abstand der Rekordtrainer

Marc Hensel, Daniel Meyer und André Meyer (v.l.n.r.).

Aue Trainer Daniel Meyer (m.) erhält Unterstützung von seinem Bruder André (r.). ©imago images/Eibner

Zum Start in die neue Saison sind lediglich fünf Trainer bei den Vereinen der 2. Bundesliga länger im Amt als Daniel Meyer, dessen Amtszeit bei Erzgebirge Aue im vergangenen Sommer begonnen hat. Neben dem unangefochteten Rekordhalter Frank Schmidt (1. FC Heidenheim) sind nur Robin Dutt (VfL Bochum) sowie die drei Aufstiegstrainer Rüdiger Rehm (Wehen Wiesbaden), Alois Schwartz (KSC) und Daniel Thioune schon länger bei ihren aktuellen Klubs.

Trotz einiger schwieriger Phasen in der vergangenen Spielzeit erhielt Meyer in Aue stets Rückendeckung und nun auch den Wunsch nach einer Erweiterung des Trainerteams erfüllt. Seit dem Start der Vorbereitung hat der 39-Jährige mit Marc Hensel und seinem Bruder André Meyer zwei neue Co-Trainer an seiner Seite. Zudem arbeitet Daniel Haas neben seiner Rolle als Standby-Keeper auch als Torwart- und Fitnesstrainer mit.

Meyer kann Dotchev überholen

Meyer genießt in Aue nicht grundlos große Wertschätzung. Der bis zu seinem Wechsel nach Aue als Nachwuchsleiter des 1. FC Köln tätige Fußball-Lehrer hat es geschafft, seiner Mannschaft eine spielerische Note zu verleihen, was in der unteren Tabellenhälfte der 2. Bundesliga sicherlich keine Selbstverständlichkeit darstellt. Und natürlich wurde das oberste Saisonziel, der Klassenerhalt, schon frühzeitig perfekt gemacht.

Beim FCE hat man nun durchaus die Hoffnung, länger mit Meyer zusammenarbeiten und vielleicht auch eines Tages höhere Ziele anstreben zu können. Bis zum Auer Rekordtrainer Gerd Schädlich ist der Weg aber noch weit. Von 1. Juli 1999 bis Ende 2007 blieb Schädlich achteinhalb Jahre im Amt.

Im neuen Jahrtausend liegen auch Rico Schmitt (April 2008 bis Februar 2012) und Pavel Dotchev (Juli 2015 bis Februar 2017) vor Meyer, der im Laufe der neuen Saison aber zumindest am Bulgaren vorbeiziehen könnte.