1. FC Union Berlin: Auch Janis Blaswich ist ein Kandidat für das Tor

Torhüter will raus aus der 3. Liga

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Mittwoch, 25.04.18 | 18:45
Janis Blaswich

Einst bei Dynamo, bald beim 1. FC Union? Janis Blaswich © Imago

Mit vier Punkten aus den letzten beiden Spielen hat sich der 1. FC Union Berlin zwar noch nicht gerettet, doch vor den verbleibenden drei Spieltagen in eine gute Ausgangsposition gebracht. Bei vier Punkten Vorsprung auf Relegationsplatz 16 wird den Eisernen vermutlich ein Sieg reichen, um das Minimalziel Klassenerhalt perfekt zu machen.

Diesen noch fehlenden Dreier will Union natürlich am liebsten schon am Samstag beim SV Darmstadt 98 einfahren. Auch, um dann konkret in die Planungen für die neue Saison einsteigen zu können, die rund um die Alte Försterei einige Veränderungen bringen könnte. So ist aktuell etwa alles andere als sicher, dass Trainer Andre Hofschneider über diese Saison hinaus bleibt.

Gerüchte auch um Gikiewicz und Rakovsky

Beschlossene Sache scheint derweil der Abschied von Daniel Mesenhöler, der im Endspurt für den verletzten Jakob Busk im Tor steht, nachdem er vor wenigen Wochen seinen im Winter eroberten Stammplatz wieder verloren hatte. Bislang machen beide Seiten keinen Anstand, den auslaufenden Vertrag zu verlängern, sodass im Sommer mit Mesenhölers Abschied zu rechnen ist.

Dafür wird ein neuer Keeper kommen und nachdem mit Rafal Gikiewicz (SC Freiburg) und Patrick Rakovsky (Lierse SK) schon in den letzten Wochen zwei Namen die Runde machten, gibt es offenbar einen weiteren Kandidaten. Laut Bild beschäftigt man sich bei Union auch mit Janis Blaswich, der bis zum Ende der Saison von Borussia Mönchengladbach an Hansa Rostock verliehen ist und zu den herausragenden Torhütern in Liga drei gehört.

Der 26-Jährige, der in Gladbach keine Perspektive hat, will nun nach eigener Aussage „den nächsten Schritt machen“ und raus aus der 3. Liga. Ob dieser Wunsch in Erfüllung geht und ob der Weg dann nach Berlin führt, werden die nächsten Wochen zeigen.

Gewinnt Union Berlin in Darmstadt? Jetzt bei tipico wetten!