1. FC Union Berlin: Ist Carlos Mané tatsächlich ein Thema?

Portugiese nahezu ohne Spielpraxis

Carlos Mané

Überzeugte 2016/17 im Trikot des VfB Stuttgart: Carlos Mané © Imago

Noch ist offen, ob der 1. FC Union Berlin nach den Abgängen von Simon Hedlund (Bröndby IF) und Kenny Prince Redondo (SpVgg Greuther Fürth) Ersatz für die offensive Außenbahn verpflichten wird. Weil mit Joshua Mees ein weiterer Flügelspieler aktuell wie schon zu Beginn der Saison wieder durch eine Muskelverletzung außer Gefecht gesetzt ist, sondieren die Eisernen aber offenbar den Markt etwas intensiver.

Der in den vergangenen Tagen als potentieller Neuzugang gehandelte Florian Flecker wird vom österreichischen Erstligisten TSV Hartberg allerdings keine Freigabe erhalten, wie dessen Obmann Erich Korherr unter anderem gegenüber Sky-Reporter Michael Ganhör erklärte. „Es gab Gespräche, aber dem musste ich eine Absage erteilen. Er ist ein bodenständiger Steirer und hat das verstanden, weil er auch sehr gerne bei uns ist.“

Die Aussagen Korherrs lassen aber darauf schließen, dass sich Union um den 23-Jährigen bemüht hat. Offenbar sehen die Verantwortlichen durchaus Handlungsbedarf im Offensivbereich, was nun in die nächste Spekulation mündet. So soll sich Union laut dem Berliner Kurier für Carlos Mané interessieren, der seit seiner Zeit beim VfB Stuttgart (2016 bis 2018) in Deutschland kein Unbekannter ist.

Starke Saison beim VfB Stuttgart

Bevor Mané in Stuttgart von Verletzungen geplagt wurde, trug der Portugiese mit sechs Toren und neun Vorlagen in der Zweitliga-Saison 2016/17 zum Wiederaufstieg der Schwaben bei. Zurück bei Sporting Lissabon kommt der 24-Jährige aber kaum zum Zug und gilt als Kandidat für eine Ausleihe.

Nachdem im November der 1. FC Köln als mögliche Leihstation gehandelt wurde, könnte nun Union zuschlagen und würde mit einem fitten Mané in Top-Form einen Spieler erhalten, der im Rennen um den Bundesliga-Aufstieg den Unterschied ausmachen könnte. Ob die Eisernen aber tatsächlich konkretes Interesse haben, ist derzeit schwer zu beurteilen.

Noch kein Mitglied beim Union-Berlin-Sponsor bwin? Jetzt aktuelle bwin Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Guthaben für deine erste Wette auf Union Berlin sichern!