Heidenheim vs Aue: Steht Nachholtermin schon fest?

9. August gilt als wahrscheinlich

Autor: Christian Slotta Veröffentlicht: Dienstag, 01.08.17 | 12:50
Spielabbruch in Heidenheim. Der Regen war zu stark. Wann wird das Spiel nachgeholt?

Das Bild sagt alles. An Fußball spielen war in Heidenheim am Sonntag nicht zu denken. ©Imago/Eibner

Update (1.8., 12:42 Uhr): Die DFL bestätigte am heutigen Dienstag, dass das Spiel am kommenden Mittwoch, 9. August, nachgeholt wird. Die Partie wird um 20 Uhr angepfiffen.

Für den 1.FC Heidenheim und Erzgebirge Aue fiel der Saisonauftakt ins Wasser, entschied Schiedsrichter Benjamin Brand nach einem Unwetter darauf, die Partie nach zehn Minuten erst zu unter- und später komplett abzubrechen. Während Spieler sowie Verantwortliche Verständnis dafür aufbrachten, sorgte die Entscheidung bei den Fans für Unmut.

Nachdem es wieder aufgelockert hat, konnten die Anhänger nicht nachvollziehen, dass kein neuer Versuch gestartet wurde, die Partie über die Bühne zu bringen. Dem Referee waren allerdings die Hände gebunden. Wie der Kicker (Ausgabe 65, vom 31.07.2017) berichtet, hätten bei einem Weiterspielen die Mannschaften Einspruch gegen die Wertung einlegen können.

Spielordnung gibt Termin vor

Über den Nachholtermin will die DFL in dieser Woche entscheiden, laut Spielordnung könnte er allerdings schon feststehen. In Paragraph 4 heißt es wörtlich: „Ausgefallene und abgebrochene Meisterschaftsspiele müssen grundsätzlich spätestens am folgenden spielfreien Dienstag oder Mittwoch angesetzt werden“. Da beide Vereine aber auch spätestens vier Tage vor einer Neuansetzung durch die DFL informiert werden müssen, scheidet die aktuelle Woche aus.

Somit dürfte in der kommenden Woche gespielt werden. Weil Aue erst am Sonntag sein Heimspiel gegen Düsseldorf austrägt, wird es wohl auf Mittwoch, den 9. August hinauslaufen. Bis zu den darauf folgenden Pokal-Partien hätten beide Teams dann noch ausreichend Zeit. Heidenheim muss am 12.08. in Unterhaching ran, die Veilchen einen Tag später in Wehen Wiesbaden.

Heidenheim oder Aue – wer gewinnt? Jetzt wetten!