Holstein Kiel: Heinz Mörschel verpflichtet

Offensivmann erhält Zweijahresvertrag

Autor: Andreas Breitenberger Veröffentlicht: Freitag, 15.01.21 | 13:02
Heinz Mörschel am Ball für den FSV Mainz 05

Künftig für die KSV aktiv: Heinz Mörschel. ©Imago/Martin Hoffmann

Die KSV verstärkt sich mit Heinz Mörschel vom FSV Mainz 05. Das gaben die Kieler am heutigen Montagnachmittag offiziell bekannt. Der 1,90 Meter große Offensivspieler erhält einen Vertrag bis 2020.

Passendes Profil

Mörschel wurde bereits in der Jugend der Mainzer ausgebildet und schaffte von dort den Übergang in den Herrenbereich. Für die zweite Mannschaft der 05er stand er insgesamt 41 Mal in der Regionalliga sowie in der dritten Liga auf dem Feld.

In der vergangenen Saison steuerte er sieben Tore und eine Vorlage zum siebten Tabellenplatz des FSV bei. Auch KSV-Sportdirektor Fabian Wohlgemuth bescheinigte dem 20-Jährigen „eine gute Entwicklung“. Mörschel passe „sportlich, aber auch menschlich in unser Anforderungsprofil“, so Wohlgemuth weiter.

In Kiel soll Mörschel nun dabei mithelfen, die Lücke, die der Abgang von Dominick Drexler gerissen hat, im offensiven Mittelfeld zu füllen. Der Neuzugang blickt seinem Engagement mit Vorfreude entgegen: „Holstein Kiel hat in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga mit sehr attraktivem Offensivfußball auf sich aufmerksam gemacht. Nun freue ich mich darauf, Teil dieser Mannschaft zu sein.“

Noch kein Mitglied bei Interwetten? Jetzt anmelden & bis zu 150€ WM-Bonus sichern!