VfL Bochum: Sommerfahrplan

Trainingsauftakt, Trainingslager & Testspiele

Autor: Simon Thijs Veröffentlicht: Donnerstag, 06.08.2020 | 11:30
Cristian Gamboa vom VfL Bochum

Cristian Gamboa geht in seine zweite Sommer-Vorbereitung beim VfL. ©Imago images/Team 2

Der VfL Bochum konnte eine durchaus gelungene Saison 2019/20 verbuchen. Das Team zeigte nach Anlaufschwierigkeiten guten Fußball und schnupperte zeitweise in die Spitzengruppe rein. Auf dem Erfolg soll aufgebaut werden, gute Grundlagen sind die Voraussetzung. Thomas Reis ist als Trainer erstmals für deren Schaffung zuständig, kam er doch 2019 erst im September. Mit Testspielen und auch einem Trainingslager will er sein Team nach seinen Vorstellungen ausrichten.

Trainingsauftakt:
Seit dem 3.8. stehen die VfL-Profis wieder auf dem Platz. Diagnostik und medizinische Tests liegen bereits hinter den Spielern, Teamtraining steht seither im Fokus, alles unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Ein Trainingslager soll den letzten Schliff geben.

Trainingslager:
Dazu reisen die Bochumer ins Sporthotel Fuchsbachtal unweit von Hannover. Vom 25. bis zum 28. August wird es ein kurzes aber knackiges Camp unter den entsprechenden Bedingungen geben.

Testspiele:
15.8.: KFC Uerdingen
18.8.: 1. FC Köln
22.8.: Fortuna Düsseldorf
26.8.: VfB Lübeck
28.08.: Borussia Dortmund
02.09.: Gegner offen
05.09.: Schalke 04