FC Ingolstadt: Mergim Mavraj verstärkt die Defensive

Innenverteidiger unterschreibt bis 2020

Mergim Mavraj

Vor seinem Wechsel nach Saloniki beim HSV nur noch selten auf dem Platz: Mergim Mavraj (l.) © Imago / Sven Simon

UPDATE: Der FC Ingolstadt hat die Verpflichtung von Mergim Mavraj inzwischen bestätigt. Der Innenverteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2020.

Artikel vom 03.01.2019, 7 Uhr:

Mit der Ausmusterung von fünf Profis, allen voran natürlich dem bisherigen Kapitän Marvin Matip, hat der FC Ingolstadt am gestrigen Mittwoch und damit einen Tag vor dem heutigen Trainingsauftakt im spanischen Alicante für einen Paukenschlag gesorgt.

Mit dem Verzicht auf Matip, Osayamen Osawe und Robert Leipertz, die sich alle möglichst zeitnah einen neuen Arbeitgeber suchen sollen sowie der zumindest vorübergehenden Rückversetzung der Jungprofis Patrick Sussek und Nico Rinderknecht in die zweite Mannschaft haben die Schanzer indes auch Platz im Kader geschaffen.

Während sich U-21-Kapitän Jonatan Kotzke und Sturmtalent Fatih Kaya beweisen dürfen, ist neben dem bereits von Hannover 96 ausgeliehenen Torhüter Philipp Tschauner mit weiteren Neuzugängen zu rechnen. Auch für die Innenverteidigung, in der Matip mit seiner Erfahrung und seinem Führungsanspruch trotz eines schwachen Halbjahres eine Lücke hinterlässt.

Seit September in Griechenland

Füllen könnte diese ein anderer Routinier. So berichtet der „Kicker“ (Ausgabe 3/2019 vom 03.01.2019), dass sich Ingolstadt mit Mergim Mavraj beschäftigen soll. Der 32-Jährige steht seit September bei Aris Saloniki unter Vertrag und kommt bisher auf fünf Erstliga-Einsätze in Griechenland. Trotz eines noch bis 2020 laufenden Vertrages scheint nun eine Rückkehr nach Deutschland im Bereich des Möglichen.

Der in Hanau geborene Mavraj, der im November in seinem 48. Länderspiel für Albanien gegen Wales (1:0) nicht zum ersten Mal die Kapitänsbinde tragen durfte, kann auf 158 Bundesliga- und 86 Zweitliga-Einsätze zurückblicken. Mit der dabei gesammelten Erfahrung, einem starken Stellungsspiel sowie hoher Qualität im Zweikampf auf dem Boden und in der Luft könnte Mavraj der Ingolstädter Hintermannschaft trotz Schnelligkeitsdefiziten Stabilität verleihen.

Noch kein Mitglied beim offiziellen Liga-Sponsor? Jetzt aktuelle tipico Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Willkommensbonus sichern!