Arminia Bielefeld: Auswärts doch noch verwundbar

1:5-Klatsche in Köln beendet Serie von sechs ungeschlagenen Spielen

Uwe Neuhaus

Verlor sein erstes Auswärtsspiel als Arminen-Coach: Uwe Neuhaus © Imago / Eibner

Nach 13 Punkten aus den ersten sechs Spielen im Jahr 2019 und zuletzt sechs ungeschlagenen Auswärtspartien in Folge, von denen immerhin drei gewonnen wurden, trat Arminia Bielefeld durchaus selbstbewusst die Reise zum 1. FC Köln an. In der Domstadt allerdings riss nicht nur die Auswärtsserie der Ostwestfalen, sondern die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus kam mit 1:5 heftig unter die Räder.

Wir haben gespielt wie das Kaninchen vor der Schlange. (Uwe Neuhaus)

Neuhaus fand nach der Begegnung klare Worte: „Glückwunsch an Köln. Das war hochverdient. Sie haben das sehr gut gemacht und wir sehr schlecht. Wir konnten zu keiner Zeit das umsetzen, was wir uns vorgenommen haben. Wir haben gespielt wie das Kaninchen vor der Schlange“, haderte der Arminen-Trainer auf der vereinseigenen Webseite nach zuvor zehn Punkten aus vier Spielen in der Fremde mit seiner ersten Auswärtspleite.

Klos will erneute Negativspirale verhindern

Den 1. FC Köln, der im bisherigen Saisonverlauf meist Probleme mit früh und forsch attackierenden Gegner hatte, ohne Druck aufbauen zu lassen, dürfte nicht der Plan gewesen sein. Das ließ auch Angreifer Fabian Klos in seinem Statement durchklingen: „Als Team sind wir schlecht angelaufen, wodurch Köln gerade im Mittelfeld sehr viel Platz hatte. Das konnten wir in der Defensive dann nicht mehr auffangen.“

Sicherlich auch in Erinnerung an die Hinrunde, als mit einem 1:3 gegen Köln eine wochenlange Talfahrt begann, richtete Klos nach der Begegnung direkt eindringliche Worte an die Mannschaft: „Es ist sehr wichtig, dass wir uns durch die heutige Niederlage nicht in einen Negativlauf begeben. Das Heimspiel gegen Bochum ist daher von hoher Bedeutung – auch für die Fans und das habe ich der Mannschaft auf dem Platz gerade noch gesagt.“

Zehn Punkte sind zwar nach wie vor ein stattliches Polster auf Relegationsplatz 16, doch sollte es wie in der Hinrunde nach der Partie gegen Köln nur zu drei Zählern aus den folgenden acht Begegnungen reichen, würde es am Ende wohl nochmal richtig eng.

»Mobil wetten leicht gemacht. Jetzt kostenlose betano App holen & bequem auf das nächste Bielefeld-Spiel tippen!