Zebras länger ohne Sebastian Neumann?

Verteidiger laboriert an Hüftproblemen

Autor: Johannes Ketterl Veröffentlicht: Dienstag, 16.10.18 | 18:31
Sebastian Neumann dirigiert die MSV-Abwehr

Gibt in Duisburgs Abwehr mit den Ton an: Sebastian Neumann. ©Imago/Revierfoto

UPDATE: Wie der MSV mitteilte, wird Neumann wegen einer nicht näher definierten Hüftverletzung mehrere Wochen fehlen. Zunächst ist eine konservative Behandlung angedacht. Wann der Defensivmann wieder ins Training einsteigen kann, ist aktuell offen und hängt vom Heilungsverlauf ab.

Artikel vom 15. Oktober (7.00 Uhr):

Vor einer Woche gelang dem MSV Duisburg mit dem kaum zu erwartenden 2:1 beim 1. FC Köln endlich der erste Saisonsieg. Dieser Erfolg beim Einstand von Trainer Torsten Lieberknecht macht für die anstehenden Aufgaben natürlich Mut und weckte die Hoffnung, auf absehbare Zeit zumindest den vor dem Spiel in Köln beinahe schon verlorenen Anschluss ans Tabellenmittelfeld herstellen zu können.

Möglicherweise muss Coach Lieberknecht bei diesem Vorhaben aber längere Zeit auf Sebastian Neumann verzichten. Der im Sommer von den Würzburger Kickers nach Duisburg gekommene Innenverteidiger half in Köln in den letzten zehn Minuten mit, den Vorsprung über die Zeit zu bringen, ist seitdem aber nicht mehr voll belastbar.

Neumann zur Untersuchung nach München

Der 27-Jährige klagt schon seit einiger Zeit über Hüftprobleme, die sich nach dem Kurzeinsatz in Köln laut „Kicker“ (Ausgabe 84/2018 vom 15.10.2018) verschlimmert haben. Im Laufe dieser Woche wird Neumann dem Fachblatt zufolge nach München reisen, um sich von einem Spezialisten untersuchen zu lassen und die Ursache für die Probleme ausfindig zu machen.

Aktuell scheint völlig offen, wie es mit dem Defensivmann weitergeht. Ein Einsatz am kommenden Montag im Heimspiel gegen den FC St. Pauli ist zumindest stark gefährdet. Immerhin besteht aber die Hoffnung, dass dann Enis Hajri nach überstandener Knöchelverletzung wieder soweit ist, um als Backup für Dustin Bomheuer und Gerrit Nauber auf der Bank Platz nehmen zu können.

Noch kein Mitglied beim MSV-Sponsor? Jetzt aktuelle XTiP Erfahrungen lesen & bis zu 100€ Willkommensbonus sichern!