VfL Bochum: Baumgartner vor Leihe

Wolfsberger AC interessiert

Bochums Dominik Baumgartner im Zweikampf mit Darmstdts Marvin Mehlem

Dominik Baumgartner (l.) hat sich noch nicht vollständig an die 2. Bundesliga angepasst. ©Imago images/Jan Huebner

Der Sportvorstand des VfL Bochum, Sebastian Schindzielorz hatte gestern erst angekündigt, dass sowohl Zu- wie auch Abgänge noch möglich seien. Nun konkretisiert sich eine Ausleihe von Dominik Baumgartner.

Unglückliches Saisonfinale

Laut Sky Sport Austria-Reporter David Eder kommt der Verteidiger für ein Jahr zum Erstligisten Wolfsberger AC. Beim VfL war der ÖSterreicher noch ohne Einsatz in dieser Saison, obwohl er in der vergangenen Rückrunde mit elf Spielen bereits vielversprechende Ansätze zeigte.

Robin Dutt setzte ihn zum Saisonende allerdings häufiger als Rechtsverteidiger ein, was dem eigentlich zentral beheimateten früheren U21-Nationalspieler nicht entgegen kam. Ein im letzten Saisonspiel erlittener Bänderriss brachte ihn zudem für die Sommervorbereitung früh ins Hintertreffen.

In seiner Heimat kann der 23-Jährige nun aber sogar eine Führungsrolle übernehmen. Schließlich war er vor seinem Wechsel nach Bochum im letzten Winter bei Wacker Innsbruck zweieinhalb Jahre lang gesetzt.

Schon Mitglied bei Wettanbieter XTiP ? Jetzt exklusiven XTiP Bonus sichern & mit bis zu 100€ gratis Guthaben auf Bochum wetten!